Global
Haben Sie Ihr Land nicht gefunden?
BWT arbei­tet welt­weit mit tausen­den Part­nern in mehr als 80 Ländern. Senden Sie uns bitte eine Nach­richt. Der rich­tige Ansprech­part­ner wird sich bei Ihnen melden.

Unser Re­zept für mehr Ab­wechs­lung beim Was­ser­trin­ken

Mehr Abwechslung beim Wassertrinken
Mehr Abwechslung beim Wassertrinken
Immer wie­der raten Ärzte, Ge­sund­heits­ex­per­ten und Fit­ness-Pro­fis dazu, viel Was­ser zu trin­ken. Aber warum das ei­gent­lich so ist, und wie Sie Ihren täg­li­chen Was­ser­kon­sum dank Ma­gne­si­um Mi­ne­ra­li­zed Water ab­wechs­lungs­rei­cher ge­stal­ten kön­nen, ver­ra­ten wir Ihnen hier.
.

Was Sie schon immer über Was­ser wis­sen w(s)oll­ten

Was­ser ist ein ziem­li­cher „Wun­der­wuz­zi“, wenn´s um Be­au­ty, Ba­lan­ce und Ge­sund­heit von innen her­aus geht. Des­halb haben wir hier für Sie zu­erst ein­mal ein paar Fak­ten rund ums Was­ser­trin­ken zu­sam­men­ge­fasst:

  • Wie viel Was­ser pro Tag trin­ken?
    Die Was­ser­zu­fuhr pro Tag soll­te bei einem Er­wach­se­nen ca. 2 bis 3 Liter be­tra­gen – das ist je­den­falls in sämt­li­chen Fach­ar­ti­keln rund um Ge­sund­heit und Fit­ness zu lesen und das emp­fiehlt auch die Deut­sche Ge­sell­schaft für Er­näh­rung (DGE). Trinkt man zu wenig, ist ein tro­cke­ner Mund das erste An­zei­chen für Flüs­sig­keits­man­gel. Die Fol­gen sind Schwä­che, Mü­dig­keit und Kon­zen­tra­ti­ons­stö­run­gen. Das Beste ist, man hört ein­fach auf sei­nen Kör­per und sein Bauch­ge­fühl – oder bes­ser ge­sagt auf sein Durst­ge­fühl…
  • Was­ser ak­ti­viert Kreis­lauf und Stoff­wech­sel!
    Was­ser löscht aber nicht nur den Durst, son­dern es hat auch an­de­re po­si­ti­ve Aus­wir­kun­gen auf un­se­ren Kör­per. Trinkt man vor dem Früh­stück einen hal­ben Liter Was­ser, das Raum­tem­pe­ra­tur hat, er­höht das den En­er­gie­ver­brauch um etwa 50 Ki­lo­ka­lo­ri­en. Warum das? Kreis­lauf und Stoff­wech­sel wer­den ak­ti­viert, da der Kör­per das Trink­was­sers von Raum- auf Kör­per­tem­pe­ra­tur er­hö­hen und gleich­zei­tig auch die kör­per­ei­ge­ne Wär­me­pro­duk­ti­on stei­gern muss. Das kur­belt den Kör­per an und ver­braucht En­er­gie.
Mehr Abwechslung beim Wassertrinken
no image available
  • Wasser hilft beim Abnehmen!
    Forscher haben herausgefunden, dass man schneller Gewicht verliert, wenn man vor einer Hauptmahlzeit ca. einen halben Liter Wasser trinkt – nach zwölf Wochen Wassertrinken im Schnitt 1,3 Kilogramm. Die wissenschaftliche Erklärung: Die Flüssigkeit füllt schlicht und ergreifend den Magen und die Wassertrinker essen anschließend weniger.
  • Wasser macht schön!
    Jede einzelne Zelle unseres Körpers enthält Wasser – und dazu zählen natürlich auch die Hautzellen. Jede Zufuhr von Wasser hat einen „Push-up-Effekt“ für die Hautzellen. Wer also unter einem fahlem Teint leidet, der dürfte sich über diesen aufpolsternden Effekt freuen. Außerdem ist Wasser auch eine Kampfansage für Hautunreinheiten und Cellulite.
  • Wasser schwemmt Giftstoffe aus dem Körper!
    Unser Körper braucht Wasser – und zwar nicht nur um schöner und fitter zu sein, sondern auch, um bestimmte Körperfunktionen aufrecht zu erhalten. So ermöglicht es das Wasser zum Beispiel, dass Schadstoffe über die Nieren und über den Urin ganz schnell aus dem Organismus geschwemmt werden.
Freunde trinken zusammen Wasser
Freunde trinken zusammen Wasser

Ma­gne­si­um Mi­ne­ra­li­zed Water für mehr Ge­schmack & Ab­wechs­lung!

Über Ge­schmack lässt sich ja be­kannt­lich strei­ten – über guten Ge­schmack al­ler­dings nicht. Und ge­ra­de, wenn es ums Was­ser geht, kann die feh­len­de Ab­wechs­lung in Sa­chen Ge­schmack ganz schnell ein­mal Lan­ge­wei­le auf­kom­men las­sen. Dank der Tisch­was­ser­fil­ter von BWT wird durch die Zu­ga­be von Ma­gne­si­um aus Ihrem Lei­tungs­was­ser ein ech­tes Ge­schmacks­er­leb­nis. Mehr noch: Mit Ma­gne­si­um mi­ne­ra­li­sier­tes Trink­was­ser leis­tet einen wert­vol­len Bei­trag zur De­ckung des täg­li­chen Ma­gne­si­um­be­darfs un­se­res Kör­pers. Au­ßer­dem hat mit Ma­gne­si­um mi­ne­ra­li­sier­tes Trink­was­ser einen na­he­zu neu­tra­len ph-Wert, was als be­son­ders wohl­schme­ckend und weich emp­fun­den wird. Au­ßer­dem wer­den ge­ruchs- und ge­schmacks­stö­ren­de Stof­fe aus dem Was­ser ge­fil­tert. Das Er­geb­nis: ein un­ver­gleich­lich er­fri­schen­des Was­ser für den täg­li­chen Trink­ge­nuss.

Smoothie in BWT Glas
Smoothie in BWT Glas
Diesen Artikel Teilen:

Ähn­li­che Ar­ti­kel

Kleine Kinder grosse Wassertrinker Kleine Kinder grosse Wassertrinker
Trinken
08.11.2018

Wie aus klei­nen Kin­dern
große Was­ser­trin­ker wer­den

Kinder sind unser größter Schatz! Und auf diesen Schatz sollten wir Erwachsenen nach bestem Wissen und Gewissen aufpassen.
Weiterlesen
Filtertechnologie Filtertechnologie
Trinken
05.11.2018

Mehr Wasser für mehr Power & Gesundheit

Gehören Sie auch – wie viele andere – zu den Menschen, die sich selbst regelmäßig daran erinnern müssen, etwas zu trinken? Fühlen Sie sich auch manchmal ganz plötzlich müde, schlapp und antriebslos? Oder noch unangenehmer: Haben Sie oft einmal Kopfschmerzen und fragen sich, warum eigentlich?
Weiterlesen