Global
Haben Sie Ihr Land nicht gefunden?
BWT arbei­tet welt­weit mit tausen­den Part­nern in mehr als 80 Ländern. Senden Sie uns bitte eine Nach­richt. Der rich­tige Ansprech­part­ner wird sich bei Ihnen melden.

Kalkflecken in der Dusche? Nein, danke!

Frau in der Dusche
Frau in der Dusche
Manchmal ist es einfach wirklich ein Jammer! Gerade eben noch hat man Bad und Dusche mühsam geputzt, die Armaturen poliert, die Fliesen geschrubbt und Kalkränder, -flecken und -schlieren von Duschabtrennungen und aus der Badewanne entfernt – und schon ist nach dem ersten Duschen wieder alles beim Alten…
.
Wäre es nicht schö­ner, Sie könn­ten diese Zeit sinn­vol­ler nüt­zen? Statt Put­zen und Po­lie­ren mal eine Por­ti­on Ent­span­nung ge­nie­ßen? Statt Kalkrän­der von den Flie­sen wi­schen lie­ber mit den Klei­nen ku­scheln oder sport­lich eine Runde dre­hen? Men­schen, die in Ge­gen­den mit zu har­tem Was­ser woh­nen, kön­nen ein leid­vol­les Lied davon sin­gen. Aber wis­sen Sie ei­gent­lich wie hart – also wie kalk­hal­tig – das Was­ser in Ihrem Zu­hau­se ist?
Frau auf der Couch mit Bademantel_1
Frau auf der Couch mit Bademantel_1

Zu hartes Wasser in Ihrem Zuhause? So finden Sie es heraus!

Wie hart oder weich das Wasser ist, das bei Ihnen zuhause aus der Leitung kommt, liegt letztlich an den geologischen Bedingungen des jeweiligen Brunnen- oder Quellgebiets, aus dem Ihr Wasser stammt. Um festzustellen, wie hart oder weich Ihr Wasser tatsächlich ist, haben Sie mehrere Möglichkeiten:

Quick & Clean macht kurzen Prozess mit Kalkflecken & Co.

Je härter das Wasser ist, das bei Ihnen aus der Leitung kommt, desto härter ist der Kampf gegen die unschönen Kalkflecken auf Duschabtrennungen aus Glas und Kunststoff, auf Armaturen, in der Duschwanne und auf Fliesen. Dazu kommen noch Ränder und Ablagerungen in Ecken und an Kanten, die schwer zu erreichen und zu putzen sind. Das einzige, was in so einem Fall meistens noch hilft, sind aggressive Reinigungsmittel, die oft umweltschädliche Chemikalien enthalten. Die Lösung für Ihr Kalk-Dilemma kommt ab sofort auf Knopfdruck: Denn das Quick & Clean Antikalk-Filtersystem-System von BWT lässt auf Knopfdruck weiches Wasser aus der Dusche sprudeln. Das zeitaufwändige Wischen nach jedem Duschen oder Baden gehört damit der Vergangenheit an.
Montage Quick and Clean
Montage Quick and Clean

Wie das geht? Strah­len­der Glanz auf Knopf­druck!

Das An­ti­kalk-Fil­ter­sys­tem-Sys­tem Quick & Clean von BWT be­steht aus einem Fil­ter­ge­häu­se mit Fil­ter­kar­tu­sche, das ein­fach zwi­schen Ar­ma­tur und Brau­se­schlauch mon­tiert wird. Nach dem Du­schen oder Baden ak­ti­vie­ren Sie das An­ti­kalk-Sys­tem mit einem ein­zi­gen Knopf­druck. Dann spru­delt aus der Du­sche ge­fil­ter­tes, wei­ches Was­ser, mit dem Sie Flie­sen, Duschwän­de, Ar­ma­tu­ren & Co. ganz ein­fach ab­du­schen. Das Er­geb­nis: strei­fen­freie Sau­ber­keit und ein glän­zen­des Bad ganz ohne Nach­wi­schen und völ­lig ohne Che­mie. Durch­schnitt­lich sorgt die Quick & Clean-Fil­ter­kar­tu­sche – je nach­dem, wie hart das Was­ser bei Ihnen zu­hau­se ist – bis zu drei Mo­na­te lang für wei­ches Was­ser. Und apro­pos „quick“: Auch der Wech­sel der Fil­ter­kar­tu­sche geht ruck­zuck mit we­ni­gen Hand­grif­fen und ganz ohne Werk­zeug.
Diesen Artikel Teilen:

Willkommen auf der deutschen Website von BWT!

Es scheint, dass Sie aus United States kommen. Leider haben wir keine lokale Website in Ihrer Sprache. Folgen Sie dem Link um zur internationalen Website zu kommen oder wählen Sie ein anderes Land.

Wechseln zur internationalen Website

Wenn Sie den Hinweis schließen oder den Link ("Weiter") klicken, bleiben Sie auf der deutschen Website.

Weiter
Wählen Sie ein anderes Land