Global
Haben Sie Ihr Land nicht gefunden?
BWT arbei­tet welt­weit mit tausen­den Part­nern in mehr als 80 Ländern. Senden Sie uns bitte eine Nach­richt. Der rich­tige Ansprech­part­ner wird sich bei Ihnen melden.

Unser Re­zept für mehr Ab­wechs­lung beim Was­ser­trin­ken

Mehr Abwechslung beim Wassertrinken
Mehr Abwechslung beim Wassertrinken
Immer wie­der raten Ärzte, Ge­sund­heits­ex­per­ten und Fit­ness-Pro­fis dazu, viel Was­ser zu trin­ken. Aber warum das ei­gent­lich so ist, und wie Sie Ihren täg­li­chen Was­ser­kon­sum dank Ma­gne­si­um Mi­ne­ra­li­zed Water ab­wechs­lungs­rei­cher ge­stal­ten kön­nen, ver­ra­ten wir Ihnen hier.
.

Was Sie schon immer über Was­ser wis­sen w(s)oll­ten

Was­ser ist ein ziem­li­cher „Wun­der­wuz­zi“, wenn´s um Be­au­ty, Ba­lan­ce und Ge­sund­heit von innen her­aus geht. Des­halb haben wir hier für Sie zu­erst ein­mal ein paar Fak­ten rund ums Was­ser­trin­ken zu­sam­men­ge­fasst:

  • Wie viel Was­ser pro Tag trin­ken?
    Die Was­ser­zu­fuhr pro Tag soll­te bei einem Er­wach­se­nen ca. 2 bis 3 Liter be­tra­gen – das ist je­den­falls in sämt­li­chen Fach­ar­ti­keln rund um Ge­sund­heit und Fit­ness zu lesen und das emp­fiehlt auch die Deut­sche Ge­sell­schaft für Er­näh­rung (DGE). Trinkt man zu wenig, ist ein tro­cke­ner Mund das erste An­zei­chen für Flüs­sig­keits­man­gel. Die Fol­gen sind Schwä­che, Mü­dig­keit und Kon­zen­tra­ti­ons­stö­run­gen. Das Beste ist, man hört ein­fach auf sei­nen Kör­per und sein Bauch­ge­fühl – oder bes­ser ge­sagt auf sein Durst­ge­fühl…
  • Was­ser ak­ti­viert Kreis­lauf und Stoff­wech­sel!
    Was­ser löscht aber nicht nur den Durst, son­dern es hat auch an­de­re po­si­ti­ve Aus­wir­kun­gen auf un­se­ren Kör­per. Trinkt man vor dem Früh­stück einen hal­ben Liter Was­ser, das Raum­tem­pe­ra­tur hat, er­höht das den En­er­gie­ver­brauch um etwa 50 Ki­lo­ka­lo­ri­en. Warum das? Kreis­lauf und Stoff­wech­sel wer­den ak­ti­viert, da der Kör­per das Trink­was­sers von Raum- auf Kör­per­tem­pe­ra­tur er­hö­hen und gleich­zei­tig auch die kör­per­ei­ge­ne Wär­me­pro­duk­ti­on stei­gern muss. Das kur­belt den Kör­per an und ver­braucht En­er­gie.
Mehr Abwechslung beim Wassertrinken
no image available
  • Was­ser hilft beim Ab­neh­men!
    For­scher haben her­aus­ge­fun­den, dass man schnel­ler Ge­wicht ver­liert, wenn man vor einer Haupt­mahl­zeit ca. einen hal­ben Liter Was­ser trinkt – nach zwölf Wo­chen Was­ser­trin­ken im Schnitt 1,3 Ki­lo­gramm. Die wis­sen­schaft­li­che Er­klä­rung: Die Flüs­sig­keit füllt schlicht und er­grei­fend den Magen und die Was­ser­trin­ker essen an­schlie­ßend we­ni­ger.
  • Was­ser macht schön!
    Jede ein­zel­ne Zelle un­se­res Kör­pers ent­hält Was­ser – und dazu zäh­len na­tür­lich auch die Haut­zel­len. Jede Zu­fuhr von Was­ser hat einen „Push-up-Ef­fekt“ für die Haut­zel­len. Wer also unter einem fah­lem Teint lei­det, der dürf­te sich über die­sen auf­pols­tern­den Ef­fekt freu­en. Au­ßer­dem ist Was­ser auch eine Kampf­an­sa­ge für Haut­un­rein­hei­ten und Cel­lu­li­te.
  • Was­ser schwemmt Gift­stof­fe aus dem Kör­per!
    Unser Kör­per braucht Was­ser – und zwar nicht nur um schö­ner und fit­ter zu sein, son­dern auch, um be­stimm­te Kör­per­funk­tio­nen auf­recht zu er­hal­ten. So er­mög­licht es das Was­ser zum Bei­spiel, dass Schad­stof­fe über die Nie­ren und über den Urin ganz schnell aus dem Or­ga­nis­mus ge­schwemmt wer­den.
Freunde trinken zusammen Wasser
Freunde trinken zusammen Wasser

Ma­gne­si­um Mi­ne­ra­li­zed Water für mehr Ge­schmack & Ab­wechs­lung!

Über Ge­schmack lässt sich ja be­kannt­lich strei­ten – über guten Ge­schmack al­ler­dings nicht. Und ge­ra­de, wenn es ums Was­ser geht, kann die feh­len­de Ab­wechs­lung in Sa­chen Ge­schmack ganz schnell ein­mal Lan­ge­wei­le auf­kom­men las­sen. Dank der Tisch­was­ser­fil­ter von BWT wird durch die Zu­ga­be von Ma­gne­si­um aus Ihrem Lei­tungs­was­ser ein ech­tes Ge­schmacks­er­leb­nis. Mehr noch: Mit Ma­gne­si­um mi­ne­ra­li­sier­tes Trink­was­ser leis­tet einen wert­vol­len Bei­trag zur De­ckung des täg­li­chen Ma­gne­si­um­be­darfs un­se­res Kör­pers. Au­ßer­dem hat mit Ma­gne­si­um mi­ne­ra­li­sier­tes Trink­was­ser einen na­he­zu neu­tra­len ph-Wert, was als be­son­ders wohl­schme­ckend und weich emp­fun­den wird. Au­ßer­dem wer­den ge­ruchs- und ge­schmacks­stö­ren­de Stof­fe aus dem Was­ser ge­fil­tert. Das Er­geb­nis: ein un­ver­gleich­lich er­fri­schen­des Was­ser für den täg­li­chen Trink­ge­nuss.

Smoot­hie Re­zep­te

Aro­ma­tisch, fruch­tig und frisch - Für alle, die Lust auf eine prak­ti­sche und cre­mi­ge Er­fri­schung haben, sind die le­cke­ren Smoot­hie Re­zep­te mit Magnesium Mineralized Water genau das Rich­ti­ge.

Pin­ker Smoot­hie

Zubereitung für 1 Glas:

  • 150 g tief­ge­kühl­te Him­bee­ren in einen Standmixer geben
  • 50 ml Hafer- oder Reis­milch und 100ml ge­fil­ter­tes, mit Ma­gne­si­um mi­ne­ra­li­sier­tes Was­ser hinzu geben
  • Crushen oder mixen
  • 2 EL Aga­ven­si­rup oder Honig sowie eine Prise Zimt dazu geben und nochmals kurz mixen
  • In ein Glas geben und mit Ba­si­li­kum­blät­tern gar­nie­ren
Download Rezept Booklet
Smoothie in BWT Glas Smoothie in BWT Glas
Diesen Artikel Teilen:

Ähn­li­che Ar­ti­kel

Wasser macht den Kaffee Wasser macht den Kaffee
Kaffee
Trinken
08.03.2019

Das Wasser macht den Kaffee

Ge­hö­ren Sie auch zu den Men­schen, für die das Motto „Das ein­zi­ge, was noch bes­ser ist als eine gute Tasse Kaf­fee, sind zwei gute Tas­sen Kaf­fee!“ gilt? Dann be­fin­den Sie sich in Deutschland in bes­ter Ge­sell­schaft.
Weiterlesen
Kleine Kinder grosse Wassertrinker Kleine Kinder grosse Wassertrinker
Trinken
08.11.2018

Wie aus klei­nen Kin­dern
große Was­ser­trin­ker wer­den

Kinder sind unser größter Schatz! Und auf diesen Schatz sollten wir Erwachsenen nach bestem Wissen und Gewissen aufpassen.
Weiterlesen
Filtertechnologie Filtertechnologie
Trinken
05.11.2018

Mehr Wasser für mehr Power & Gesundheit

Gehören Sie auch – wie viele andere – zu den Menschen, die sich selbst regelmäßig daran erinnern müssen, etwas zu trinken? Fühlen Sie sich auch manchmal ganz plötzlich müde, schlapp und antriebslos? Oder noch unangenehmer: Haben Sie oft einmal Kopfschmerzen und fragen sich, warum eigentlich?
Weiterlesen