Datenschutz BWT AQUA AG

Der Schutz ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig.

Die BWT AQUA AG erfüllt vollumfänglich die Anforderungen des Schweizerischen Datenschutzgesetzes (Bundesgesetz über den Datenschutz 235.1).

Wir informieren Sie im Folgenden über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Verantwortliche Stelle ist die

BWT AQUA AG
Hauptstrasse 192
4147 Aesch
Tel. +61 755 88 99
Fax + 61 755 88 90
E-Mail [email protected]

Unsere für den Datenschutz verantwortliche Datenschutz-Ansprechperson können Sie per E-Mail an [email protected] oder über unsere Postadresse mit dem Zusatz „Datenschutz-Ansprechperson“ kontaktieren.

Wenn Sie bei uns Produkte oder Dienstleistungen beziehen, verarbeiten wir nur die für die Erbringung vertraglicher Leistungen notwendigen personenbezogenen Daten.

Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Wir geben diese weiter, wenn dies z.B. für Vertragszwecke erforderlich ist, wir aufgrund gesetzlicher Vorgaben dazu verpflichtet sind oder wir ein berechtigtes Interesse im Sinne des wirtschaftlichen und effektiven Geschäftsbetriebes haben. Hierzu zählt die Weitergabe dieser Daten an mit uns verbundene Unternehmen der BWT Gruppe in Österreich und Deutschland.

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht in ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt. Ausnahme davon sind Unternehmen der BWT-Gruppe wie oben beschrieben.

Wir bearbeiten die folgenden personenbezogenen Daten: Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geschlecht und Altersgruppe, ggf. Firmenzugehörigkeit und BWT-interne Verkaufshistorie. Dies erfolgt zum Zweck der Vertragserfüllung und zur gezielten Übermittlung von Informationen und Angeboten, soweit die betroffene Person dies nicht ausgeschlossen hat.

Wenn wir personenbezogenen Daten von Ihnen verarbeiten haben Sie folgende Rechte: Recht auf Auskunft und Berichtigung; im Falle von Widerrechtlichkeit auch: Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, und Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung.

EU-Bürger können sich alternativ an «[email protected]» wenden.

Bei einer Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt, bitten wir um Verständnis dafür, dass wir ggf. Nachweise von Ihnen verlangen, mit denen wir ihre Identität verfizieren können.

 

Stand: 21.10.2021

Visit our international website

Stay on this website