Mittel gegen Legionellen
Mittel gegen Legionellen

DW-3100

Mittel zur Bekämpfung von Legionellen im Trinkwasser

Angebot anfordern
Artikelnummer: 151929
  • Sehr gute Wirkung gegen Legionellen
  • Beseitigt nachhaltig Biofilme in Wasserleitungen
  • Für Trinkwasser geeignet
  • Geruchs- und geschmacksneutral
  • Einfache Anwendung
Springe zu

Produkbeschreibung

 

Wirkungs­weise: Hoch­wirk­sames Desin­fek­ti­ons­mittel zur nach­hal­tigen Bekämp­fung von Legio­nellen, Keimen, Pilzen, Algen und Viren. Der Einsatz erfolgt durch Akti­vie­rung von zwei Kompo­nenten, was erst direkt vor der Anwen­dung erfor­der­lich ist. Nach der Akti­vie­rung entsteht eine 0.3%-ige Chlor­di­oxid­lö­sung zur Desin­fek­tion. Durch das spezi­elle Verfahren und die hohe Stabi­lität der akti­vierten Lösung entfällt die Inves­ti­tion in umfang­reiche Anla­ge­technik.

Anwen­dung: Zur Desin­fek­tion von Trink­wasser, beson­ders in Reich­weite von schutz­be­dürf­tigen oder immun­ge­schwächten Personen. Beispiele: Kran­ken­häuser oder Alters- und Pfle­ge­heime. 

Lage­rung: Nach der Akti­vie­rung ist das Produkt bei kühler und dunkler Lage­rung bis zu 3 Monate haltbar
und sollte in dieser Zeit verbraucht werden.

Dosie­rung:

  • Grund­sa­nie­rung von Wasser­tanks & Biofilm­ent­fer­nung: 2100 mL BWT DW-3100 auf 1000L Wasser, ergibt eine Chlordioxid-Konzen­tra­tion von 6 mg/L.
  • Reini­gung von Trink­was­ser­lei­tungs­sys­temen: 140 mL BWT DW-3100 auf 1000L Wasser, ergibt eine Chlordioxid-Konzen­tra­tion von 0.4 mg/L.
  • Perma­nente Desin­fek­tion von Trink­was­ser­sys­temen: 30 mL BWT DW-3100 auf 1000L Wasser, ergibt eine Chlordioxid-Konzen­tra­tion von 0.1 mg/L. Die Höchst­kon­zen­tra­tion beim Endver­brau­cher nach Abschluss der Aufbe­rei­tung darf maximal 0.05 mg/L betragen.
Schema Dosierpumpe
Schema Dosierpumpe

Visit your local website

Stay on this website