Global
Haben Sie Ihr Land nicht gefunden?
BWT arbei­tet welt­weit mit tausen­den Part­nern in mehr als 80 Ländern. Senden Sie uns bitte eine Nach­richt. Der rich­tige Ansprech­part­ner wird sich bei Ihnen melden.

Betreiberwartung

BWT Perla Wartung

Wartung
Ihr BWT Perla ist im Dauereinsatz und sorgt für Sie rund um die Uhr für die perfekte Wasserqualität. Um einen reibungslosen Betrieb sicherzustellen, sollten Sie Ihr BWT Gerät einer regelmäßigen Kontrolle unterziehen.
Perla Header Perla Header

BWT Perla War­tung

War­tung

Die Wich­tig­keit von re­gel­mä­ßi­gem Service

Mit dem BWT Perla haben  Sie ein lang­le­bi­ges und ser­vice­freund­li­ches Pro­dukt ge­kauft, das stets für Sie im Ein­satz ist. Je­doch sind hier­mit auch Pflich­ten ver­bun­den. Für eine ein­wand­freie Funk­ti­on müs­sen Sie einen be­stim­mungs­ge­mä­ßen Be­trieb sowie re­gel­mä­ßi­ge Kon­trol­len und Ser­vice­ar­bei­ten si­cher­stel­len. Denn reg­el­mä­ßi­ge War­tung beugt Schä­den und Re­pa­ra­tu­ren vor, ver­län­gert die Le­bens­dau­er Ihres Ge­rä­tes und spart damit bares Geld.

Übersicht Wartungsarbeiten

Fol­gen­de War­tungs­ar­bei­ten sind durch den Be­trei­ber durch­zu­füh­ren:

  • Je nach Ver­brauch: Nach­fül­len von Salz (Re­ge­ne­rier­mit­tel)
  • Halb­jähr­lich: Rou­ti­ne­mä­ßi­ge War­tung


De­tails zu allen wei­te­ren War­tungs­ar­bei­ten und In­spek­tio­nen sind der Ein­bau- und Be­die­nungs­an­lei­tung zu ent­neh­men:

Salz nach­fül­len

Das Salz (Re­ge­ne­rier­mit­tel) muss re­gel­mä­ßig nach­ge­füllt wer­den. Der BWT Perla über­wacht mit einem Sen­sor den Re­ge­ne­rier­mit­tel­vor­rat und mel­det einen Man­gel über die Ge­rä­te­zu­stands­an­zei­ge (gelb) und das Dis­play. Wenn Sie die BWT App be­nut­zen, er­hal­ten Sie auch über die App recht­zei­tig eine Be­nach­rich­ti­gung, so­bald das Salz zur Neige geht.

Wich­ti­ge Hin­wei­se:

  • Bei der Nach­fül­lung von Salz dür­fen keine Ver­un­rei­ni­gun­gen in den Re­ge­ne­rier­mit­tel­be­häl­ter ge­lan­gen (Pa­ckun­g ggf. vor Ver­wen­dung rei­ni­gen).
  • Soll­ten Ver­un­rei­ni­gun­gen im Re­ge­ne­rier­mit­tel­be­häl­ter auf­tre­ten, muss die­ser mit Trink­was­ser ge­rei­nigt wer­den. Beim Ein­fül­len des Re­ge­ne­rier­mit­tels dar­auf ach­ten, dass keine Ver­schmut­zun­gen in die Ver­schluss­me­cha­nik ge­lan­gen.

Wie funk­tio­niert das Nach­fül­len?

 

  1. Durch leich­tes Drü­cken den Easy-Fill Tech­nik­de­ckel öff­nen
  2. Salz in den Re­ge­ne­rier­mit­tel­be­häl­ter fül­len
  3. Easy-Fill Tech­nik­de­ckel schlies­sen
  4. Die Be­fül­lung über die Taste "Be­stä­ti­gen" im Menü Mel­dun­gen oder im Menü Funk­tio­nen unter "Re­ge­ne­rier­mit­tel auf­fül­len" be­stä­ti­gen

 

Salzbefüllung klein

Wel­ches Salz ist zu ver­wen­den?


Prin­zi­pi­ell kön­nen alle han­dels­üb­li­chen Re­ge­ne­rier­mit­tel nach DIN EN 973 Typ A ein­ge­setzt wer­den.

BWT emp­fiehlt die Ver­wen­dung der BWT Perla Tabs, wel­che mit 99,6% Rein­heits­grad für ma­xi­ma­le Si­cher­heit bei jeder Re­ge­ne­ra­ti­on sor­gen.

BWT Perla Tabs online bestellen
Perla Tabs

Halbjährliche Betreiberwartung

Der BWT Perla muss halb­jähr­lich mit der War­tungs­funk­ti­on über­prüft und ge­rei­nigt wer­den:

  • Öff­nen Sie das Menü "War­tung" > "Be­trei­ber" > "Star­ten"
  • Fol­gen Sie dann ein­fach der Schritt-für-Schritt An­lei­tung

Schritt 1/4: Dich­tig­keits­prü­fung


Im ers­ten­ Schritt prü­fen Sie die An­la­ge auf Un­dich­tig­kei­ten. Ach­ten Sie be­son­ders auf Was­ser­aus­tritt an den Ver­schrau­bun­gen (siehe blaue Hin­weis­pfei­le im Bild rechts).
Dichtigkeitsprüfung klein

Schritt 2/4: Was­ser­här­te prü­fen


Im nächsten Schritt über­prü­fen Sie die ein­ge­stell­te Aus­gangs­was­ser­här­te. Ver­wen­den Sie dazu den der Ein­bau- und Be­die­nungs­an­lei­tung bei­ge­leg­ten Perl­was­ser­check und be­fol­gen Sie die An­wei­sun­gen zu des­sen Ge­brauch.
Wasserhärte messen klein

Schritt 3/4: Was­ser­zu­fuhr prü­fen


Nun prü­fen Sie, ob Durch­fluss und Ver­brauch der Anlage rich­tig er­kannt wer­den. Las­sen Sie dazu an einer Zapf­stel­le Was­ser flie­ßen.
Wasserzufuhr prüfen klein

Schritt 4/4: Rei­ni­gung mit BWT IO­CLE­AN

In die­sem Schritt füh­ren Sie die halb­jähr­li­che Rei­ni­gung Ihres Pro­dukts durch. Zur Rei­ni­gung nut­zen Sie bitte aus­schließ­lich die BWT Rei­ni­gungs­ta­blet­ten IO­CLE­AN:

  • Neh­men Sie eine Rei­ni­gungs­ta­blet­te aus der Ver­pa­ckung
  • Wer­fen Sie die Rei­ni­gungs­ta­blet­te in die dafür vor­ge­se­he­ne Öff­nung am Gerät
  • Tip­pen Sie auf "Be­stä­ti­gen"
  • Die Rei­ni­gung star­tet und die ver­blei­ben­de Zeit bis zum Ende des Spül­vor­gangs wird an­ge­zeigt

Nach Be­en­di­gung des Rei­ni­gungs­vor­gangs er­scheint die Be­triebs­an­zei­ge.

BWT IOCLEAN bestellen
Reinigung klein

Ser­vice­pau­scha­len & War­tungs­an­ge­bo­te

War­tung durch den Profi

Für eine noch einfachere und sorgenfreie Wartung Ihrer Anlage, bie­tet BWT ver­schie­de­ne Ser­vice­pau­scha­len und War­tungs­ver­trä­ge an.

Ent­schei­den Sie selbst, wel­ches un­se­rer An­ge­bo­te am bes­ten zu Ihnen passt.

Zu den Wartungsangeboten

Willkommen auf der deutschen Website von BWT!

Es scheint, dass Sie aus United States kommen. Leider haben wir keine lokale Website in Ihrer Sprache. Folgen Sie dem Link um zur internationalen Website zu kommen oder wählen Sie ein anderes Land.

Wechseln zur internationalen Website

Wenn Sie den Hinweis schließen oder den Link ("Weiter") klicken, bleiben Sie auf der deutschen Website.

Weiter
Wählen Sie ein anderes Land