Ein Wasser­spender für den Frischekick im Büro 

Moodbild_AQA_essenza_20-2_1280x1280_Schreibtisch
Moodbild_AQA_essenza_20-2_1280x640_Schreibtisch
.
Wasser versorgt uns in erster Linie mit der nötigen Flüs­sig­keit und verschie­denen Mine­ral­stoffen. Doch die Wahl unseres Getränks kann auch einen Einfluss darauf haben, wie gut wir unseren Alltag meis­tern und für mehr Wohl­be­finden sorgen. Wer als Arbeit­geber zufrie­dene Mitar­beiter möchte, sollte über eine gute und abwechs­lungs­reiche – aber zugleich auch gesunde – Geträn­ke­ver­sor­gung nach­denken.

Am Montag die Mentalität von Freitag? Das geht!

Der Montag ist nicht der belieb­teste Wochentag in einem Büro. Die meisten Menschen kommen nur langsam in Fahrt und befinden sich noch im Standby-​​Modus. Dieses Gefühl kennen immerhin 85 Prozent der deut­schen Arbeit­nehmer1, wenn sie mit schlechter Stim­mung in eine neue Arbeits­woche starten.

Das liegt oft daran, dass man am Wochen­ende später ins Bett geht und auch länger schläft. Dadurch verschiebt sich die innere Uhr und wir brau­chen etwas Zeit, um wieder in den Arbeits­rhythmus zu kommen. Am Freitag dagegen fühlen wir uns meist moti­viert, da das Wochen­ende in greif­bare Nähe rückt. Noch offene Aufgaben werden zu Ende gebracht und die Arbeit läuft oft sogar wie von selbst.

Wäre es nicht toll, das Frei­tags­ge­fühl auf die ganze Woche zu über­tragen? Wie kann dieser wöchent­liche Teufels­kreis aufge­bro­chen werden? Mit einer riesigen Kanne Kaffee, meinen die einen. Doch es gibt viele kleine Dinge, die einem das Leben versüßen und manche nega­tiven Gefühle voll­ständig verdrängen können.


Unsere Top-​Hilfs­mit­tel­chen im Kampf gegen Montags-​​Muffel-​Laune: 

  • Gute Musik – egal ob am Weg zur Arbeit oder während Ihrem ersten Kaffee im Büro, Musik hebt die Laune!
  • Das persön­liche Lieb­lings­essen in der montäg­li­chen Mittags­pause – die Vorfreude lässt die ersten Arbeits­stunden der Woche wie im Flug vergehen.
  • Regel­mä­ßiger Sport – viel­leicht direkt nach der Arbeit?
  • Erfri­schende Getränke am Arbeits­platz!

Für das Letz­tere können Arbeit­geber ganz einfach sorgen, indem sie einen Wasser­spender im Büro aufstellen. Denn Wasser ist die beste Art, sich mit Flüs­sig­keit und Mine­ra­lien zu versorgen.

 

Wert­schät­zung am Arbeits­platz durch kleine Gesten


Die Rede­wen­dung „Es sind die kleinen Dinge, die zählen“ ist nicht nur eine Floskel, sondern beinhaltet viel Wahr­heit im Alltag. Neben einem guten Gehalt und attrak­tiven Kondi­tionen wünschen sich Arbeit­nehmer nämlich, dass die Vorge­setzten ihre Wert­schät­zung auch mit klei­neren Gesten zeigen 2. Rund ein Drittel aller Ange­stellten fühlen sich bei der Arbeit moti­vierter, wenn ihnen kosten­lose Getränke bereit­ge­stellt werden. Es braucht also nicht immer aufwän­dige Teambuilding-​Maßnahmen, um die Moti­va­tion seiner Mitar­beiter zu stei­gern. Eine gut sortierte Geträn­ke­aus­wahl mit stillem oder sprit­zigem Wasser und on Top leckeren Life­style Drinks mit Vitaminen, die frei von künst­li­chen Zusatz­stoffen und Zucker sind, können bei den Mitar­bei­tern schon Berge versetzen.

Die Getränke-​​​Lösung für Ihren Arbeits­platz

beWell Office
beWell Office

Die beWell AQA essenza Wasser­spender bringen eine gute Portion Erfri­schung ins Büro - ob für Mitar­beiter, Kunden oder einfach nur für Sie.

  • Per Knopf­druck erhalten Sie frisches Wasser, das zusätz­lich gefil­tert und mit Magne­sium in Ionenform ange­rei­chert wird.
  • Sie entscheiden, ob Sie Ihr Wasser mit oder ohne Kohlen­säure trinken möchten.
  • Die beWell+15 Essenzen verwan­deln Ihr Trink­wasser in echte Erfri­schungs­ge­tränke und sind ange­rei­chert mit Vitaminen und natür­li­chem Zucker.
  • Gleich­zeitig schonen Sie mit den beWell Wasser­spen­dern die Umwelt, da Sie durch die Verwen­dung von lokalem Leitungs­wasser auf Plas­tik­müll, über­flüs­sige Verpa­ckung und unnö­tige Trans­port­wege verzichten.
  • Zusätz­lich sparen Sie sich den Lager­platz für Wasser­fla­schen und auch mühsames Schleppen gehört der Vergan­gen­heit an.

So funktioniert das beWell Getränkesystem

Durch die paten­tierte BWT Magne­sium Tech­no­logie werden, wie bei allen BWT Wasser­spen­dern, störende Geruchs- und Geschmacks­stoffe (z.B. Chlor), Schwer­me­talle (z.B. Blei oder Kupfer) sowie der Kalk­ge­halt im Leitungs­wasser redu­ziert und das Wasser mit dem Mineral Magne­sium in Ionen­form ange­rei­chert. Dies sorgt für höchste Wasser­qua­lität und ein perfektes Geschmacks­er­lebnis. Sie entscheiden, ob Sie Ihr Wasser mit oder ohne Kohlen­säure trinken möchten. Das Herz­stück des Wasser­spen­ders, die BWT Filter­tech­no­logie "Magne­sium Mine­ra­lized Water", ist um eine Ultra­fil­tra­ti­ons­mem­bran am Wasser­spen­der­ein­gang ergänzt, die 99,99 % der Bakte­rien zurück­hält und Mikro­plastik bis 0,001 mm redu­ziert. Zusätz­lich sorgen die am Ausgang posi­tio­nierte BWT UV-Tech­no­logie und das durch­dachte BWT Service­kon­zept für höchste Hygie­ne­si­cher­heit. 

 

Mit den beWell+15 Essenzen bringt der beWell AQA essenza Wasser­spender zusätz­lich Geschmack – den Frische­kick – in Ihr Trink­wasser. Denn die vier unter­schied­li­chen und leckeren Essenzen runden das Geträn­ke­an­gebot am Arbeits­platz perfekt ab. Sie verwan­deln Ihr Trink­wasser in echte Erfri­schungs­ge­tränke und sind ange­rei­chert mit Vitaminen und ganz ohne zusätz­li­chen Zucker.

Effi­zi­enter, nach­hal­tiger und geschmack­voller Wasser­konsum am Arbeits­platz


Die beWell Wasser­spender gibt es in zwei Ausfüh­rungen. Während sich der kompakte und form­schöne Wasser­spender „beWell AQA Essenz 20+2“ mit zwei beWell+15 Essenzen vor allem für klei­nere Office-​​Konzepte eignet, profi­tieren größere Unter­nehmen oder Shared-​​Offices vom leis­tungs­starken „beWell AQA Essenz 30+4“ mit vier Geschmacks­es­senzen und im modernen QUBE-​Design. 

Die vier BWT beWell+15 Essenzen im Über­blick:

  • Pink Posi­tive (Grape­fruit & Moringa)
  • Body Guard (Limette & Ingwer)
  • Green Hope (Gurke & Minze)
  • Herb Happinez (Grüner Tee, Ginseng & Moringa)

 

Essenzen_1280x640
Essenzen_1280x1280
Die Namen sind Programm: Die natürlichen Geschmacksessenzen von beWell sind frei von Farbstoffen, künstlichen Süßungs- und Konservierungsmitteln. Es wird ausschließlich natürliche Fruchtsüße und kein raffinierter Industriezucker verwendet. Zusätzlich sorgen die Essenzen mit wichtigen Vitaminen wie B12, B6 oder B5 und wertvolle Mineralien für mehr Vitalität am Arbeitsplatz. Unter den herben, süßen und leicht scharfen Geschmacksnuancen findet jeder Mitarbeiter seinen persönlichen Lieblingsdrink und kann dadurch gestärkt in die neue Arbeitswoche starten.

beWell AQA essenza
20+2

Ideal für Büro & Betrieb

beWell AQA essenza 20+2
beWell AQA essenza 20+2
  • Gefil­tertes Wasser still, gekühlt oder prickelnd
  • 2 vitamin­hal­tige fruch­tige Essenzen zum Mixen
  • Kapa­zität ca. 100 Gläser/h à 0,2 Liter
  • Gerä­te­maße 31,8 x 55,8 x 55,1 (BxHxT)

beWell AQA essenza
SOLO 30+4

Der Profi für Büro & Kantinen

beWell AQA essenza 30+4
beWell AQA essenza 30+4
  • Gefil­tertes Wasser still oder prickelnd gekühlt
  • 4 vitamin­hal­tige fruch­tige Essenzen zum Mixen
  • Kapa­zität ca. 320 Gläser/h à 0,2 Liter
  • Gerä­te­maße 27,5 x 48 x 39,5 (BxHxT)

beWell AQA essenza STATION

Der Profi mit Unter­bau­schrank

beWell AQA essenza 30+4 Station
beWell AQA essenza 30+4 Station
  • Gefil­tertes Wasser still oder prickelnd gekühlt
  • 4 vitamin­hal­tige fruch­tige Essenzen zum Mixen
  • Kapa­zität ca. 320 Gläser/h à 0,2 Liter
  • Gerä­te­maße 58 x 135,5 x 58 (BxHxT)

Inter­esse geweckt?

Möchten Sie schon immer die beste Trink­was­ser­auf­be­rei­tung für Ihre Mitar­beiter und Kunden? Wir freuen uns darauf, Ihre Wünsche in die Tat umzu­setzen. Lassen Sie sich profes­sio­nell und unver­bind­lich von uns beraten.

BWT Badbetreuer
BWT Badbetreuer

Diesen Artikel Teilen:

Visit our international website

Stay on this website