Få ut det bästa av ditt kranvatten

Filterkannor och filter

Med en BWT filterkanna kan du förvandla ditt kranvatten till välsmakande mineralvatten, och få bättre smak och arom i ditt te och kaffe.
Besök vår webbshop
kvinde, filterkande, aqualizer, filter, vand kvinde, filterkande, aqualizer, filter, vand

FILTERKANOR OCH FILTER

BWT Vand

Anpassa ditt kranvatten till din livsstil

Med en BWT filterkanna kan du anpassa ditt vatten efter dina önskemål och behov genom att filtrera ditt kranvatten. Filtrering av ditt kranvatten kan skydda dina hushållsapparater från kalkavlagringar genom att minska kalkhalten. Du kan även filtrera ditt kranvatten för oönskade ämnen som tungmetaller, för bättre smak och hygien. Den patenterade BWT-filtertekniken förbättrar ditt kranvatten så att du får ut mer av ditt vatten. Hitta din favorit och bli av med dålig smak i ditt dricksvatten.

Optimera ditt vatten och ta hand om miljön

Med en BWT-filterkanna hjälper du också till att ta hand om miljön genom att minska plastförbrukningen. Dessutom räddar du vår planet från ett onödigt stort CO2-utsläpp, eftersom vatten på flaska ofta transporteras över extremt långa sträckor innan produkten landar i ditt kylskåp.

Båda filterkannorna passar i de flesta kylskåpsdörrar, så du kan ha kallfiltrerat vatten hela tiden.


Visste du att du kan installera ett vattenfilter under kranen?

Njut av välsmakande filtrerat vatten, direkt från din kran med ett BWT-vattenfilter

Funderar du på att filtrera ditt kranvatten? Vårt vatten är inte alltid tillgängligt i den kvalitet som vi drömmer om. En BWT-filterkanna är inte ditt enda alternativ. Med ett BWT-filter under kranen får du välsmakande filtrerat vatten direkt från din kran. BWT wad filter är för dig som inte vill bosätta dig och vill påverka vattnet från din kran. Oavsett om du bor i lägenhet eller hus har du och din familj tillgång till filtrerat BWT-vatten.

Ditt vatten. Ditt val.

bwt vand, mand, installation, montering, vandfilter, filter, filtrering, bwt vand, vandfilter, filter, filtrering, installation, montering, vandhane

Magnesiumtekniken från BWT

Förstärk smaken med magnesium
 

Filtertekniken Magnesium Mineralized Water från BWT skyddar mot kalkavlagringar på ett aldrig tidigare skådat sätt, i stort sett utan att förändra vattnets totala mineralinnehåll, d.v.s. innehållet av kalcium och magnesium. I den patenterade processen byts en del av kalciumet i dricksvattnet ut mot mineralet magnesium.

På så sätt hjälper du kroppens magnesiumbalans på väg på det smarta sättet. Magnesium stödjer både vår fysiska och mentala prestation och kroppens muskler, men är också en viktig smakbärare. Vatten som är mineraliserat med magnesium smakar inte bara gott, utan förhöjer även smakupplevelsen i te och kaffe. Magnesium är ett viktigt mineral för människor, eftersom vår kropp inte kan producera det på egen hand. Dagsbehovet är ca. 300 mg*, men kroppens behov kan vara högre i speciella situationer, som t.ex. påfrestning. Det är därför viktigt att vi dagligen förser kroppen med magnesium genom det vi äter och dricker.

Magnesiummineraliserat vatten innehåller också mindre kalk, vilket skyddar hushållsapparater som vattenkokare och kaffemaskiner från avlagringar. Filterfunktionen minskar även lukt och smakstörande ämnen som tungmetaller och organiska föroreningar.

Hur fungerar ett vattenfilter?

Ett finmaskigt filtertyg tar bort grova föroreningar och fångar upp partiklar. Den patenterade BWT-jonbytaren absorberar kalk och tungmetaller som bly eller koppar och byter ut dem med magnesiumjoner. Denna revolutionerande teknik skyddar effektivt hushållsapparater från kalkavlagringar, eftersom det hårdhetsbildande kalciumet ersätts med magnesium. Samtidigt avlägsnas lukt- och smakstörande ämnen som bly och koppar. Filtret skyddar mot förkalkning och den extra mineraliseringen med magnesium förbättrar smaken och gör det filtrerade vattnet till det självklara valet för att brygga kaffe och te.
magnesium, filtrering, filtreringsproces, filterkande, bwt, bwt vand
magnesium, filtrering, filtreringsproces, filterkande, bwt, bwt vand
BWT Magnesium Mineralized Water - filtreringsproces

Gör provet:
Vilken BWT vattenavhärdare är rätt för dig?

Vill du ha kalkfritt vatten alla timmar på dygnet eller behövs det bara under dagen? Gillar du funktioner och digitala fördelar som appkontroll eller funktioner som skyddar ditt hem från vattenskador? Eller behöver du bara de kalciumfria fördelarna, men inte nödvändigtvis digitala lösningar och appkontroll?

Gör testet och få svar på vilken BWT vattenavhärdare som passar just ditt hushåll!

bloedgoering

Vanliga frågor om filterkannor

Wie funktioniert der elektronische Wechselanzeiger „Easy-Control“?

Modell A

Der Easy-Control zählt die Anzahl der Füllungen und die Nutzungsdauer exakt mit und erinnert Sie durch das Blinken der Anzeige daran, die Filterkartusche zu wechseln.

Bitte beachten Sie, dass der Easy-Control die Anzahl der Füllungen (das Volumen des Trichters variiert je nach BWT-Tischwasserfilter-System) anzeigt und nicht, wie viele Liter Wasser gefiltert wurden.

Ein Wechsel der Filterkartusche sollte allerdings spätestens nach vier Wochen durchgeführt werden, auch wenn die Kapazität der Filterkartusche – also die Anzahl an Füllungen – noch nicht erreicht wurde. Das Blinken der Easy-Control-Anzeige weist Sie darauf hin.

 

Modell B

Der „Easy-Control“ zählt die Nutzungsdauer (28 Tage) und erinnert Sie durch das Blinken der Anzeige daran, die Filterkartusche zu wechseln.

Inbetriebnahme 
Nach der ersten Inbetriebnahme des Tischwasserfilters blinkt die Wechselanzeige. Halten Sie den Druckknopf für drei Sekunden gedrückt. Die Anzeige stellt sich dann automatisch auf 100% und der „Easy-Control“ ist jetzt einsatzbereit.

Zählfunktion
Nach den ersten sieben Tagen Verwendung erlischt der erste Balken am Display – das heißt, es sind noch 75% der Nutzungsdauer übrig. Nach weiteren 14 Tagen erlischt der zweite Balken – die Hälfte der Leistung wurde verbraucht. Verschwindet der dritte Balken nach 21 Tagen, ist noch 25% Leistung vorhanden.

Wechsel der Filterkartusche
Nach 28 Tagen ist die maximale Nutzungsdauer erreicht. Die Anzeige beginnt zu blinken. Jetzt ist ein Wechsel der Filterkartusche notwendig. Nach dem Einsetzen der neuen Filterkartusche bitte den Druckknopf für 3 Sekunden drücken. Der Zähler stellt sich dann automatisch auf 100%.

 

Modell C

Beim manuellen Wechselanzeiger kann das Datum für den nächsten Tausch der Filterkartusche per Hand eingestellt werden. Ein Wechsel der Filterkartusche sollte spätestens nach vier Wochen durchgeführt werden.

Der manuelle Wechselanzeiger besteht aus zwei drehbaren Ringen. Der obere Ring zeigt den Tag an, der untere Ring den Monat.

Das Datum für den Wechsel der Filterkartusche kann durch das Drehen der Ringe eingestellt werden, sodass Monat und Tag des Wechsels nach oben zeigen.

Wie lange kann ich die Filterkartuschen verwenden?

Um eine optimale Filterwirkung zu erzielen, sollten Sie die Filterkartusche spätestens alle vier Wochen austauschen.

Zeigt der Easy-Control (Modell A) jedoch schon vor Ablauf der vier Wochen auf dem Display 100 Füllungen an, muss die Filterkartusche schon vor dem Ablauf der vier Wochen gewechselt werden. Dies wird durch eine blinkende Filterkartusche auf dem Display angezeigt.

Was muss ich bei meinem Tischwasserfilter beachten?

  • Setzen Sie den Krug oder die Filterkartusche nicht dem direkten Sonnenlicht aus.  Filtern Sie nicht mehr als acht bis zehn Liter Wasser pro Tag.
  • Benutzen Sie nur kaltes Leitungswasser, das die gesetzlichen Anforderungen an Trinkwasser erfüllt. Tischwasserfilter von BWT sind nicht dazu geeignet, Wasser bedenklicher Herkunft zu Trinkwasser aufzubereiten.
  • Für Personen mit eingeschränkter Immunabwehr und für die Zubereitung von Säuglingsnahrung empfehlen wir, das gefilterte Wasser zusätzlich abzukochen.
  • Benutzen Sie keine scheuernden Reinigungsmittel zur Reinigung der Filterteile.
  • Wird die Benutzung für einen längeren Zeitraum unterbrochen, empfehlen wir Ihnen, das Tischwasserfilter-Systems samt Filterkartusche im Kühlschrank aufzubewahren.
  • Entsteht eine Anwendungspause von mehr als zwei Tagen – zum Beispiel durch ein Wochenende – empfehlen wir Ihnen, die erste Füllung wegzugießen und den Tischwasserfilter erneut füllen.
  • Wird Ihr Tischwasserfilter für eine Dauer von mehr als zwei Wochen nicht verwendet, sollten Sie die Filterkartusche ersetzen.

Wie funktionieren die BWT Filterkartusche?

Im BWT Tischwasserfilter-System wird das Trinkwasser in vier Stufen gefiltert:

Stufe 1: Partikel werden aus dem Wasser gefiltert.

Stufe 2: Je nachdem, für welche Filterkartuschen-Technologie Sie sich entschieden haben, wird das Wasser dementsprechend behandelt:

  • Soft Filtered Water: Kalk- und Schwermetallgehalt werden reduziert.
  • Soft Filtered Water Extra: Kalk- und Schwermetallgehalt werden verstärkt reduziert.
  • Magnesium Mineralized Water: Kalk- und Schwermetallgehalt werden reduziert, Kalzium-Ionen werden durch Magnesium-Ionen ausgetauscht.
  • Magnesium Mineralized Water + ZINC: Kalk- und Schwermetallgehalt werden reduziert, Kalzium-Ionen werden durch Magnesium-Ionen ausgetauscht und Zink wird dem Wasser zugegeben.
  • Balanced Alkalized Water: Der Schwermetallgehalt wird reduziert und der pH-Wert des Wassers wird auf >8,5 erhöht.

Stufe 3: Geruchs- und geschmacksstörenden Stoffe wie zum Beispiel Chlor und bestimmte organische Verunreinigungen werden aus dem Wasser gefiltert.

Stufe 4: Die Feinfiltration wird durchgeführt.

Wie leistet mein BWT Tischwasserfilter einen Beitrag zum Kalkschutz bei mir zu Hause?

Das weltweit einzigartige BWT Patent, das auch in den Tischwasserfiltern von BWT zum Einsatz kommt, sorgt unter anderem für einen effektiven Schutz vor Kalk. Zum Beispiel, wenn das gefilterte Wasser in Heißwassergeräten wie der Kaffeemaschine oder dem Wasserkocher verwendet wird. Zwar wird das Wasser in einem Tischwasserfilter nicht im klassischen Sinne enthärtet, sondern es wird entkarbonisiert. Dabei wird die an die Karbonathärte (temporäre Härte) gebundene Gesamthärte gegen Wasserstoff ausgetauscht, gleichzeitig wird der pH-Wert im Wasser reduziert. Bei einer klassischen Enthärtung würde die gesamte Härte (temporäre und permanente) ausgetauscht werden. Der Effekt ist derselbe: Das Wasser wird enthärtet, Ihre Geräte sind vor lästigen Kalkablagerungen geschützt.

Wo und wie lange kann ich das gefilterte Wasser am besten aufbewahren?

  • Am besten bewahren Sie das gefilterte Wasser in Ihrem Kühlschrank auf.
  • Unsere Modelle passen ideal in die meisten marktgängigen Kühlschranktüren.
  • Das gefilterte Wasser sollte nicht länger als 24 Stunden aufbewahrt werden.

Sollte das Wasser länger als 24 Stunden in der Kanne stehen, gießen Sie das Wasser weg und filtern Sie frisches Wasser.

Tischwasserfilter FAQ

Wie pflege ich mein Filter-System am besten?

Am besten reinigen Sie Ihren BWT Tischwasserfilter einmal wöchentlich mit mildem Spülmittel und spülen ihn gründlich mit warmem Wasser. Verwenden Sie dafür keine scheuernden Reinigungsmittel oder Scheuerschwämme, da Kratzspuren auf dem Tischwasserfilter-System entstehen können. Kanne und Trichter sind spülmaschinengeeignet.

Im Lauf der Zeit können vor allem auf dem Deckel Ihres Tischwasserfilters Kalkflecken durch das Trocknen von Wassertropfen entstehen. Diese Kalkflecken können Sie ganz einfach mit einem handelsüblichen Entkalkungsmittel entfernen.

Verfügt Ihr Deckel die „Easy-Control“-Funktion, darf er nicht in der Spülmaschine gereinigt werden.

Tischwasserfilter FAQ
Tischwasserfilter FAQ

Wie löse ich den „Easy-Control“, um den Deckel zu reinigen?

Grundsätzlich empfehlen wir, den Deckel mit „Easy-Control“-Funktion im Deckeleinsatz zu belassen und von Hand zu reinigen, da der „Easy-Control“ nicht spülmaschinenfest ist.
Optidate
Optidate

Wo werden die Filterkartuschen und Tischwasserfilter-Systeme produziert?

Der Name BWT steht für Qualität aus Österreich. Deshalb werden alle unsere Filterkartuschen in Mondsee produziert. Dort befindet sich eine hochmoderne Produktionsanlage, die fortlaufenden Qualitätskontrollen unterliegt. Die Filter-Systeme werden in Italien produziert und erfüllen durch höchste Anforderungen an Material und Verarbeitung.
Tischwasserfilter FAQ
Tischwasserfilter FAQ

Enthalten die Materialien, aus denen der Tischwasserfilter und die Filterkartuschen hergestellt werden, BPA (Bisphenol-A)?

Nein, weder der Tischwasserfilter noch die Filterkartuschen werden aus Kunststoffen hergestellt, die Weichmacher wie BPA an das Wasser abgeben. Dies wird durch Migrationstests unabhängiger Institute streng überwacht.

Der Tischwasserfilter besteht aus SAN und ABS. Für die Herstellung der Filterkartuschen wird PP und PPS verwendet.

HACCP
HACCP

Wie wird die Qualität der Filterkartuschen gewährleistet?

Unsere Produktionsstätten in Österreich und Deutschland sind nach den strengen ISO-Richtlinien und den Hygienevorschriften des HACCP-Konzepts ausgerichtet und mehrfach von unabhängigen Auditoren überprüft. Um den höchsten Anforderungen an Hygiene zu genügen, werden unsere Filterkartuschen dabei sterilisiert und mit einem geringen Silberanteil versehen (entsprechend den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation WHO). Damit schaffen wir ein durchgängig hohes Qualitätsniveau. Nur so stellen wir sicher, dass der Umgang mit dem sensiblen Produkt Trinkwasser auch stets den höchsten Hygiene-Standard entspricht.

Tischwasserfilter FAQ
Tischwasserfilter FAQ

Woraus besteht das Filtergranulat?

Unser Filtergranulat besteht aus einer sorgfältig ausgewogenen Mischung aus Aktivkohle und Ionenaustauschern. Dank ihrer großen Oberflächenstruktur bindet die Aktivkohle geschmacksbeeinträchtigende Stoffe wie Chlor und Chlorverbindungen an sich. Die Ionenaustauscher nehmen kalkbildende Stoffe und Schwermetalle wie Blei und Kupfer in sich auf und entziehen sie so dem gefilterten Wasser.

Am Beispiel des Magensium Mineralized Water ist das BWT- Filtergranulat zusätzlich mit der patentgeschützten Magnesium Technologie versehen, die Magnesium-Ionen im Austausch mit Calcium-Ionen ins gefilterte Wasser abgibt. Damit wird der pH-Wert weniger weit abgesenkt als bei herkömmlichen Tischwasserfiltern. Besserer Geschmack des Wassers und der damit zubereiteten Speisen und Getränke sind das Resultat.

Tischwasserfilter FAQ
Tischwasserfilter FAQ

Wie lange sind die BWT Filterkartuschen ungeöffnet haltbar?

Bei ordnungsgemäßer Lagerung können die original BWT Filterkartuschen über mehrere Jahre gelagert werden. Ordnungsgemäße Lagerung bedeutet:

  • Bei Temperaturen zwischen 1°C und 40°C.
  • Die Filterkartuschen sollten immer bis zum Filterkartuschen-Wechsel in der originalen Verpackungsfolie aufbewahrt werden.
  • Die Filterkartuschen sollten kühl, trocken und vor Sonneneinstrahlung geschützt gelagert werden.
Tischwasserfilter FAQ
Tischwasserfilter FAQ

Wird durch die BWT Filterkartusche Fluorid aus dem Wasser gefiltert oder reduziert?

Nein, die BWT Filterkartusche ist nicht darauf ausgelegt, Fluorid aus dem Wasser zu filtern oder den Anteil an Fluorid zu reduzieren.
Tischwasserfilter FAQ
Tischwasserfilter FAQ

Was mache ich mit der verbrauchten Filterkartusche?

Stets lokale Vorschriften zur Entsorgung beachten!

Filterkartuschen und Filterfüllung: Erschöpfte Filterkartuschen und Filterfüllungen im Hausmüll entsorgen.

Verpackungsmaterial: Folien und Kartonagen – sofern lokal möglich – der Mülltrennung zuführen. Sie tragen damit zur Schonung der Umwelt bei.

Tischwasserfilter-System: Das Tischwasserfilter-System – sofern lokal möglich – der Mülltrennung zuführen. Sie tragen damit zur Schonung der Umwelt bei.

Beim Wechselanzeiger „Easy-Control“ handelt es sich um ein elektronisches Bauteil, das entsprechend der lokal geltenden Vorschriften und gesetzlichen Bestimmungen entsorgt werden muss. Der Wechselanzeiger kann mit Hilfe eines Schraubenziehers, der am Rand des „Easy-Control“ angesetzt wird, aus dem Deckel herausgenommen werden. Der „Easy-Control“ soll nur bei der Entsorgung aus dem Deckel entfernt werden.

Tischwasserfilter FAQ
Tischwasserfilter FAQ
Indlæs flere

Visit our international website

Stay on this website