Global
Haben Sie Ihr Land nicht gefunden?
BWT arbeitet weltweit mit tausenden Partnern in mehr als 80 Ländern. Senden Sie uns bitte eine Nachricht. Der richtige Ansprechpartner wird sich bei Ihnen melden.

Cookies Erklärung

1. Cookies

Wir verwenden Cookies. Cookies sind kleine Text­da­teien, die lokal im Zwischen­spei­cher des Internet-Brow­sers des Seiten­be­su­chers gespei­chert werden. Zahl­reiche Inter­net­seiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine soge­nannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeu­tige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichen­folge, durch welche Inter­net­seiten und Server dem konkreten Internet-Browser zuge­ordnet werden können, in dem das Cookie gespei­chert wurde. Dies ermög­licht es den besuchten Inter­net­seiten und Servern, den indi­vi­du­ellen Browser der betrof­fenen Person von anderen Internet-Brow­sern, die andere Cookies enthalten, zu unter­scheiden. Ein bestimmter Internet-Browser kann über die eindeu­tige Cookie-ID wieder­erkannt und iden­ti­fi­ziert werden. Durch den Einsatz von Cookies können Ihnen nutzer­freund­li­chere Services bereit­ge­stellt werden, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären. 

Diese Daten werden für maximal 180 Tage als tech­ni­sche Vorkeh­rung zum Schutz der Daten­ver­ar­bei­tungs­sys­teme gegen uner­laubte Zugriffe gespei­chert. 

Rechts­grund­lage dieser Verar­bei­tung ist Art. 6 Abs. 1 lit b.) DSGVO, sofern durch diese Cookies Daten zur Vertrags­an­bah­nung oder Vertrags­ab­wick­lung verar­beitet werden.

Falls die Verar­bei­tung nicht der Vertrags­an­bah­nung oder Vertrags­ab­wick­lung dient, liegt unser berech­tigtes Inter­esse in der Verbes­se­rung der Funk­tio­na­lität unseres Inter­net­auf­tritts. Rechts­grund­lage ist in dann Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

1.1. Anony­mi­sierte Nutzungs­pro­file 

Im Rahmen der gesetz­li­chen Bestim­mungen können wir für Zwecke der Werbung, zur Markt­for­schung und zur bedarfs­ge­rechten Gestal­tung unserer Dienste Nutzungs­pro­file unter Pseud­onymen erstellen und auswerten, jedoch nur, soweit Sie nicht von Ihrem gesetz­li­chen Recht Gebrauch gemacht haben, dieser Nutzung Ihrer Daten jeder­zeit zu wider­spre­chen. 


1.2. 
Cookies von Dritt­an­bie­tern

Gege­be­nen­falls werden mit unserem Inter­net­auf­tritt auch Cookies von Part­ner­un­ter­nehmen verwendet, mit denen wir zum Zwecke der Werbung, der Analyse oder der Funk­tio­na­li­täten unseres Inter­net­auf­tritts zusam­men­ar­beiten.

Die Einzel­heiten hierzu, insbe­son­dere zu den Zwecken und den Rechts­grund­lagen der Verar­bei­tung solcher Drittanbieter-Cookies, entnehmen Sie bitte den nach­fol­genden Infor­ma­tionen.


1.3. 
Besei­ti­gung der Cookies

Sie können die Setzung von Cookies durch unsere Inter­net­seite jeder­zeit mittels einer entspre­chenden Einstel­lung des genutzten Internet-Brow­sers verhin­dern und damit der Setzung von Cookies dauer­haft wider­spre­chen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jeder­zeit über einen Internet-Browser oder andere Soft­ware­pro­gramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internet-Brow­sern möglich. Falls Sie die Setzung von Cookies in dem genutzten Internet-Browser deak­ti­vieren, sind unter Umständen nicht alle Funk­tionen unserer Inter­net­seite voll­um­fäng­lich nutzbar.

 

2. Webana­ly­se­tools Google Analy­tics

Die BWT Akti­en­ge­sell­schaft hat auf dieser Inter­net­seite die Kompo­nente Google Analy­tics (mit Anony­mi­sie­rungs­funk­tion) inte­griert. Google Analy­tics ist ein Web-Analyse-Dienst. Web-Analyse ist die Erhe­bung, Samm­lung und Auswer­tung von Daten über das Verhalten von Besu­chern von Inter­net­seiten. Ein Web-Analyse-Dienst erfasst unter anderem Daten darüber, von welcher Inter­net­seite eine betrof­fene Person auf eine Inter­net­seite gekommen ist (soge­nannte Referrer), auf welche Unter­seiten der Inter­net­seite zuge­griffen oder wie oft und für welche Verweil­dauer eine Unter­seite betrachtet wurde. Eine Web-Analyse wird über­wie­gend zur Opti­mie­rung einer Inter­net­seite und zur Kosten-Nutzen-Analyse von Inter­net­wer­bung einge­setzt.

Betrei­ber­ge­sell­schaft der Google-Analytics-Kompo­nente ist die Google LLC („Google“), 1600 Amphi­theatre Pkwy, Moun­tain View, CA 94043-1351, USA.

Die BWT Akti­en­ge­sell­schaft verwendet für die Web-Analyse über Google Analy­tics den Zusatz "_gat._anony­mi­zeIp". Mittels dieses Zusatzes wird die IP-Adresse des Inter­net­an­schlusses der betrof­fenen Person von Google gekürzt und anony­mi­siert, wenn der Zugriff auf unsere Inter­net­seiten aus einem Mitglied­staat der Euro­päi­schen Union oder aus einem anderen Vertrags­staat des Abkom­mens über den Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum erfolgt.

Der Zweck der Google-Analytics-Kompo­nente ist die Analyse der Besu­cher­ströme auf unserer Inter­net­seite. Google nutzt die gewon­nenen Daten und Infor­ma­tionen unter anderem dazu, die Nutzung unserer Inter­net­seite auszu­werten, um für uns Online-Reports, welche die Akti­vi­täten auf unseren Inter­net­seiten aufzeigen, zusam­men­zu­stellen, und um weitere mit der Nutzung unserer Inter­net­seite in Verbin­dung stehende Dienst­leis­tungen zu erbringen.

Google Analy­tics setzt ein Cookie auf dem infor­ma­ti­ons­tech­no­lo­gi­schen System der betrof­fenen Person. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläu­tert. Mit Setzung des Cookies wird Google eine Analyse der Benut­zung unserer Inter­net­seite ermög­licht. Durch jeden Aufruf einer der Einzel­seiten dieser Inter­net­seite, die durch den für die Verar­bei­tung Verant­wort­li­chen betrieben wird und auf welcher eine Google-Analytics-Kompo­nente inte­griert wurde, wird der Inter­net­browser auf dem infor­ma­ti­ons­tech­no­lo­gi­schen System der betrof­fenen Person auto­ma­tisch durch die jewei­lige Google-Analytics-Kompo­nente veran­lasst, Daten zum Zwecke der Online-Analyse an Google zu über­mit­teln.

Die betrof­fene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Inter­net­seite, wie oben bereits darge­stellt, jeder­zeit mittels einer entspre­chenden Einstel­lung des genutzten Inter­net­brow­sers verhin­dern und damit der Setzung von Cookies dauer­haft wider­spre­chen. Eine solche Einstel­lung des genutzten Inter­net­brow­sers würde auch verhin­dern, dass Google ein Cookie auf dem infor­ma­ti­ons­tech­no­lo­gi­schen System der betrof­fenen Person setzt. Zudem kann ein von Google Analy­tics bereits gesetzter Cookie jeder­zeit über den Inter­net­browser oder andere Soft­ware­pro­gramme gelöscht werden.

Ferner besteht für die betrof­fene Person die Möglich­keit, einer Erfas­sung der durch Google Analy­tics erzeugten, auf eine Nutzung dieser Inter­net­seite bezo­genen Daten sowie der Verar­bei­tung dieser Daten durch Google zu wider­spre­chen und eine solche zu verhin­dern. Hierzu muss die betrof­fene Person ein Browser-Add-On unter dem Link https://tools.google.com/dlpage/gaop­tout herun­ter­laden und instal­lieren. Dieses Browser-Add-On teilt Google Analy­tics über Java­Script mit, dass keine Daten und Infor­ma­tionen zu den Besu­chen von Inter­net­seiten an Google Analy­tics über­mit­telt werden dürfen. Die Instal­la­tion des Browser-Add-Ons wird von Google als Wider­spruch gewertet. Wird das infor­ma­ti­ons­tech­no­lo­gi­sche System der betrof­fenen Person zu einem späteren Zeit­punkt gelöscht, forma­tiert oder neu instal­liert, muss durch die betrof­fene Person eine erneute Instal­la­tion des Browser-Add-Ons erfolgen, um Google Analy­tics zu deak­ti­vieren. Sofern das Browser-Add-On durch die betrof­fene Person oder einer anderen Person, die ihrem Macht­be­reich zuzu­rechnen ist, deinstal­liert oder deak­ti­viert wird, besteht die Möglich­keit der Neuin­stal­la­tion oder der erneuten Akti­vie­rung des Browser-Add-Ons.

Weitere Infor­ma­tionen und die geltenden Daten­schutz­be­stim­mungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/poli­cies/privacy/ und unter http://www.google.com/analy­tics/terms/de.html abge­rufen werden. Google Analy­tics wird unter diesem Link https://www.google.com/intl/de_de/analy­tics/ genauer erläu­tert.

Zusätz­lich oder als Alter­na­tive zum Browser-Add-On (z. B. bei Verwen­dung von Brow­sern auf mobilen Geräten) ermög­li­chen wir Ihnen ein Opt-out per Link-Klick, um die Daten­er­fas­sung durch Google Analy­tics inner­halb dieser Website in Zukunft zu verhin­dern (das Opt-out funk­tio­niert ausschließ­lich im aufru­fenden Browser und nur für diese Website). Ein Opt-Out-Cookie wird dabei auf Ihrem Gerät hinter­legt und spei­chert Ihre Deak­ti­vie­rung des Track­ings. Sobald Sie die Cookies Ihres Brow­sers löschen, müssen Sie diesen Link erneut klicken, um das Tracking erneut zu deak­ti­vieren: Klicken Sie bitte auf diesen Link, um das Tracking zu deak­ti­vieren.

 

3. Präsenz in Social-Networks

Wir sind auf Social-Networks und Platt­formen präsent, um mit den dort aktiven Kunden, Inter­es­senten und Nutzern zu kommu­ni­zieren sowie dort über unsere Leis­tungen infor­mieren zu können.

Wir weisen darauf hin, dass hierbei Nutzer­daten außer­halb des Raumes der Euro­päi­schen Union verar­beitet werden können. Hier­durch können sich Risiken für die Nutzer ergeben, etwa weil die Durch­set­zung der Nutzer­rechte erschwert werden könnte. Anbieter die unter dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) zerti­fi­ziert sind, haben sich dadurch verpflichtet, die Daten­schutz­stan­dards der EU einzu­halten.

Die Nutzer­daten werden im Regel­fall für Marktforschungs- und Werbe­zwecke verar­beitet. So können aus dem Nutzungs­ver­halten und den sich daraus erge­benden Inter­essen der Nutzer Nutzungs­pro­file erstellt werden. Die Nutzungs­pro­file können wiederum verwendet werden, um Werbe­an­zeigen inner­halb und außer­halb der Social- Networks und Platt­formen zu schalten, die mutmaß­lich den Inter­essen der jewei­ligen Nutzer entspre­chen. Zu diesen Zwecken werden im Regel­fall Cookies auf den Rech­nern der Nutzer gespei­chert, in denen das Nutzungs­ver­halten und die Inter­essen der Nutzer gespei­chert werden. Ferner können in den Nutzungs­pro­filen auch Daten unab­hängig der von den Nutzern verwen­deten Geräte gespei­chert werden (insbe­son­dere wenn die Nutzer Mitglieder der jewei­ligen Platt­formen sind und bei diesen einge­loggt sind).

Die Verar­bei­tung der perso­nen­be­zo­genen Daten der Nutzer erfolgt auf Grund­lage unserer berech­tigten Inter­essen an einer effek­tiven Infor­ma­tion der Nutzer und Kommu­ni­ka­tion mit den Nutzern gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Falls die Nutzer von den jewei­ligen Anbie­tern um eine Einwil­li­gung in die Daten­ver­ar­bei­tung gebeten werden (d.h. ihr Einver­ständnis z.B. über das Anhaken eines Kontroll­käst­chens oder Bestä­ti­gung einer Schalt­fläche erklären) ist die Rechts­grund­lage der Verar­bei­tung Art. 6 Abs. 1 lit. a), Art. 7 DSGVO.

Im Fall von Auskunfts­an­fragen und der Geltend­ma­chung von Nutzer­rechten weisen wir darauf hin, dass diese am effek­tivsten bei den Anbie­tern geltend gemacht werden können. Nur die Anbieter haben Zugriff auf die Daten der Nutzer, können direkt entspre­chende Maßnahmen ergreifen und Auskünfte geben. Sollten Sie dennoch Hilfe benö­tigen, können Sie sich selbst­ver­ständ­lich gerne an uns wenden.

Für eine detail­lierte Darstel­lung der jewei­ligen Verar­bei­tungen und der Wider­spruchs­mög­lich­keiten (Opt-Out), verweisen wir auf die nach­fol­gend verlinkten Angaben der Anbieter:

Wir nutzen für unseren Inter­net­auf­tritt das Plug-in des Social-Networks Face­book. Bei Face­book handelt es sich um einen Inter­net­ser­vice der Face­book Inc., 1601 S. Cali­fornia Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. In der EU wird dieser Service wiederum von der Face­book Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland, betrieben (nach­fol­gend beide als „Face­book“ bezeichnet).

Durch die Zerti­fi­zie­rung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) garan­tiert Face­book, dass die Daten­schutz­vor­gaben der EU auch bei der Verar­bei­tung von Daten in den USA einge­halten werden.

https://www.priva­cys­hield.gov/parti­ci­pant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

Weiter­ge­hende Infor­ma­tionen über die Erhe­bung und Nutzung von Daten sowie Ihre dies­be­züg­li­chen Rechte und Schutz­mög­lich­keiten hält Face­book hier bereit:

https://deve­lo­pers.face­book.com/docs/plugins/

https://www.face­book.com/policy.php

 

4. Social Plug-ins

Wir nutzen für unseren Inter­net­auf­tritt Plug-ins von Social-Networks. Sofern das Plug-in auf einer der von Ihnen besuchten Seiten unseres Inter­net­auf­tritts hinter­legt ist, lädt Ihr Internet-Browser eine Darstel­lung des Plug-ins von den Servern des Social-Networks herunter. Aus tech­ni­schen Gründen ist es dabei notwendig, dass das Social-Network Ihre IP-Adresse verar­beitet. Daneben werden aber auch Datum und Uhrzeit des Besuchs unserer Inter­net­seiten erfasst.

Sollten Sie beim jewei­ligen Social-Network einge­loggt sein, während Sie eine unserer mit dem Plug-in verse­henen Inter­net­seiten besu­chen, werden die durch das Plug-in gesam­melten Infor­ma­tionen Ihres konkreten Besuchs vom Social-Network erkannt. Die so gesam­melten Infor­ma­tionen weist das Social-Network womög­lich Ihrem dortigen persön­li­chen Nutzer­konto zu. Sofern Sie also bspw. den sog. „Gefällt mir“ oder „Teilen“-Button benutzen, werden diese Infor­ma­tionen in Ihrem Benut­zer­konto gespei­chert und ggf. über die Platt­form des jewei­ligen Social-Networks veröf­fent­licht.

Wenn Sie das verhin­dern möchten, müssen Sie sich entweder vor dem Besuch unseres Inter­net­auf­tritts beim jewei­ligen Social-Network ausloggen, entspre­chende Einstel­lungen in Ihrem Benut­zer­konto vornehmen oder durch den Einsatz eines Add-ons für Ihren Internet-Browser verhin­dern, dass das Laden des jewei­ligen Plug-in blockiert wird.

Rechts­grund­lage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berech­tigtes Inter­esse liegt in der Quali­täts­ver­bes­se­rung unseres Inter­net­auf­tritts.


4.1. 
Face­book

Wir nutzen für unseren Inter­net­auf­tritt das Plug-in des Social-Networks Face­book. Bei Face­book handelt es sich um einen Inter­net­ser­vice der Face­book Inc., 1601 S. Cali­fornia Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. In der EU wird dieser Service wiederum von der Face­book Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland, betrieben (nach­fol­gend beide als „Face­book“ bezeichnet).

Durch die Zerti­fi­zie­rung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) garan­tiert Face­book, dass die Daten­schutz­vor­gaben der EU auch bei der Verar­bei­tung von Daten in den USA einge­halten werden.

https://www.priva­cys­hield.gov/parti­ci­pant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

Weiter­ge­hende Infor­ma­tionen über die Erhe­bung und Nutzung von Daten sowie Ihre dies­be­züg­li­chen Rechte und Schutz­mög­lich­keiten hält Face­book hier bereit:

https://deve­lo­pers.face­book.com/docs/plugins/

https://www.face­book.com/policy.php


4.2. 
Twitter

In unserem Inter­net­auf­tritt setzen wir das Plug-in des Social-Networks Twitter ein. Bei Twitter handelt es sich um einen Inter­net­ser­vice der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Fran­cisco, CA 94107, USA (nach­fol­gend als „Twitter“ bezeichnet).

Durch die Zerti­fi­zie­rung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) garan­tiert Twitter, dass die Daten­schutz­vor­gaben der EU auch bei der Verar­bei­tung von Daten in den USA einge­halten werden.

https:// www.priva­cys­hield.gov/parti­ci­pant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active

Weiter­ge­hende Infor­ma­tionen über die Erhe­bung und Nutzung von Daten sowie Ihre dies­be­züg­li­chen Rechte und Schutz­mög­lich­keiten hält Twitter hier bereit:

https://twitter.com/privacy

 

4.3. Insta­gram

In unserem Inter­net­auf­tritt setzen wir das Plug-in des Social-Networks Insta­gram ein. Bei Insta­gram handelt es sich um einen Inter­net­ser­vice der Insta­gram LLC, 1 Hacker Way, Buil­ding 14 First Floor, Menlo Park, CA, USA (nach­fol­gend als „Insta­gram“ bezeichnet).

Weiter­ge­hende Infor­ma­tionen über die Erhe­bung und Nutzung von Daten sowie Ihre dies­be­züg­li­chen Rechte und Schutz­mög­lich­keiten hält Insta­gram hier bereit: https://help.insta­gram.com/155833707900388

https://www.insta­gram.com/about/legal/privacy/

 

4.4. YouTube

In unserem Inter­net­auf­tritt setzen wir YouTube ein. Hierbei handelt es sich um ein Video­portal der YouTube LLC., 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA (nach­fol­gend als „Google“ bezeichnet) YouTube ist ein Toch­ter­un­ter­nehmen der Google LLC., 1600 Amphi­theatre Parkway, Moun­tain View, CA 94043 USA (nach­fol­gend als „Google“ bezeichnet).

Durch die Zerti­fi­zie­rung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) garan­tiert Google und damit auch das Toch­ter­un­ter­nehmen YouTube, dass die Daten­schutz­vor­gaben der EU auch bei der Verar­bei­tung von Daten in den USA einge­halten werden.

https://www.priva­cys­hield.gov/parti­ci­pant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Wir nutzen YouTube im Zusam­men­hang mit der Funk­tion „Erwei­terter Daten­schutz­modus“, um Ihnen Videos anzeigen zu können. Die Funk­tion „Erwei­terter Daten­schutz­modus“ bewirkt laut Angaben von YouTube, dass die nach­fol­gend noch näher bezeich­neten Daten nur dann an den Server von YouTube über­mit­telt werden, wenn Sie ein Video auch tatsäch­lich starten.

Ohne diesen „Erwei­terten Daten­schutz“ wird eine Verbin­dung zum Server von YouTube herge­stellt, sobald Sie eine unserer Inter­net­seiten, auf der ein YouTube-Video einge­bettet ist, aufrufen. Diese Verbin­dung ist erfor­der­lich, um das jewei­lige Video auf unserer Inter­net­seite über Ihren Internet-Browser darstellen zu können. Im Zuge dessen wird YouTube zumin­dest Ihre IP-Adresse, das Datum nebst Uhrzeit sowie die von Ihnen besuchte Inter­net­seite erfassen und verar­beiten. Zudem wird eine Verbin­dung zu dem Werbe­netz­werk „Double­Click“ von Google herge­stellt.

Zum Zwecke der Funk­tio­na­lität sowie zur Analyse des Nutzungs­ver­hal­tens spei­chert YouTube Cookies über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät. Falls Sie mit dieser Verar­bei­tung nicht einver­standen sind, haben Sie die Möglich­keit, die Spei­che­rung der Cookies durch eine Einstel­lung in Ihrem Internet-Brow­sers zu verhin­dern. Nähere Infor­ma­tionen hierzu finden Sie vorste­hend unter „Cookies“.

Weiter­ge­hende Infor­ma­tionen über die Erhe­bung und Nutzung von Daten sowie Ihre dies­be­züg­li­chen Rechte und Schutz­mög­lich­keiten hält Google hier bereit:

https://poli­cies.google.com/privacy


4.5. 
Pinte­rest

In unserem Inter­net­auf­tritt setzen wir das Plug-in des Social-Networks Pinte­rest ein. Bei Pinte­rest handelt es sich um einen Inter­net­ser­vice der Pinte­rest Inc., 808 Brannan Street, San Fran­cisco, CA 94103, USA (nach­fol­gend als „Pinte­rest“ bezeichnet).

Weiter­ge­hende Infor­ma­tionen über die Erhe­bung und Nutzung von Daten sowie Ihre dies­be­züg­li­chen Rechte und Schutz­mög­lich­keiten hält Pinte­rest hier bereit:

https://about.pinte­rest.com/privacy-policy


4.6. 
Xing

In unserem Inter­net­auf­tritt setzen wir das Plug-in des Social-Networks Xing ein. Bei Xing handelt es sich um einen Inter­net­ser­vice der XING SE, Damm­tor­straße 30, 20354 Hamburg, Deutsch­land (nach­fol­gend als „Xing“ bezeichnet).

Weiter­ge­hende Infor­ma­tionen über die Erhe­bung und Nutzung von Daten sowie Ihre dies­be­züg­li­chen Rechte und Schutz­mög­lich­keiten hält Xing hier bereit:

https://www.xing.com/privacy


4.7. 
LinkedIn

In unserem Inter­net­auf­tritt setzen wir das Plug-in des Social-Networks LinkedIn ein. Bei LinkedIn handelt es sich um einen Inter­net­ser­vice der LinkedIn Corpo­ra­tion, 2029 Stierlin Court Moun­tain View, CA 94043, USA. In der EU wird dieser Service von der LinkedIn Ireland, Privacy Policy Issues, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Ireland betrieben (beide werden nach­fol­gend als „LinkedIn“ bezeichnet).

Durch die Zerti­fi­zie­rung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) garan­tiert LinkedIn, dass die Daten­schutz­vor­gaben der EU auch bei der Verar­bei­tung von Daten in den USA einge­halten werden.

https://www.priva­cys­hield.gov/parti­ci­pant?id=a2zt0000000L0UZAA0&status=Active

Weiter­ge­hende Infor­ma­tionen über die Erhe­bung und Nutzung von Daten sowie Ihre dies­be­züg­li­chen Rechte und Schutz­mög­lich­keiten hält LinkedIn hier bereit:

https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy


5. Social Logins

Für die Regis­trie­rung und dem Login zum Kunden­konto haben Sie auch die Möglich­keit, sich mit Ihrem bestehenden Profil bei einem der nach­ste­henden Social-Networks Face­book. Google+ und LinkedIn zu authen­ti­fi­zieren und schließ­lich zu regis­trieren bzw. einzu­loggen.

Zu diesem Zweck finden Sie auf der Regis­trie­rungs­seite bzw. Login-Seite die entspre­chenden Symbole der jewei­ligen Anbieter der von unserer Website unter­stützten Social-Networks. Bevor eine Verbin­dung zum Anbieter herge­stellt wird, müssen Sie sich mit dem im Folgenden beschrie­benen Prozess und der Daten­über­mitt­lung ausdrück­lich einver­standen erklären:

Durch Ihren Klick auf das jewei­lige Symbol wird ein neues Fenster (sog. App) geöffnet, auf dem Sie sich mit Ihren Login-Daten für das Social-Network einloggen müssen. Nachdem Sie sich erfolg­reich einge­loggt haben, teilt Ihnen das Social-Network mit, welche Daten (Name und E-Mail-Adresse) an uns für die Authen­ti­fi­zie­rung im Rahmen des Registrierungs- bzw. Login-Prozesses über­mit­telt werden. Sofern Sie dieser Daten­über­mitt­lung zuge­stimmt haben, werden die von uns für die Regis­trie­rung erfor­der­li­chen Felder mit den über­mit­telten Daten gefüllt. Die von uns zur Regis­trie­rung bzw. zum Login erfor­der­li­chen Daten sind (i) Ihr Name sowie (ii) Ihre E-Mail-Adresse. 

Erst nach Ihrer ausdrück­li­chen Einwil­li­gung in die Verwen­dung der über­mit­telten und erfor­der­li­chen Daten werden Ihre Daten bei uns gespei­chert und zu den oben ange­führten Zwecken verwendet. Eine über den Authen­ti­fi­zie­rungs­pro­zess hinaus­ge­hende Verknüp­fung zwischen dem bei uns ange­legten Kunden­konto und Ihrem Konto beim entspre­chenden Social-Network findet nicht statt.

Um den Authen­ti­fi­zie­rungs­pro­zess für die Regis­trie­rung und den Login ausführen zu können, wird Ihre IP-Adresse an den jewei­ligen Anbieter des Social-Networks über­mit­telt. Wir haben keinen Einfluss auf den Zweck und Umfang der Daten­er­he­bung und auf die weitere Verar­bei­tung der Daten durch den jewei­ligen Anbieter des Social-Networks. Für weitere Infor­ma­tionen dazu, lesen Sie bitte die Daten­schutz­hin­weise des jewei­ligen Anbie­ters. 

Rechts­grund­lage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berech­tigtes Inter­esse liegt in der Analyse, Opti­mie­rung und dem wirt­schaft­li­chen Betrieb unseres Inter­net­auf­tritts.


6. Online Werbung 

6.1. Amazon Ads 

Wir setzen inner­halb unseres Inter­net­auf­tritts den „Amazon-Pixel“ ein, um speziell auf indi­vi­du­elle Inter­essen zuge­schnit­tene Werbung präsen­tieren zu können. Dies geschieht mithilfe der Infor­ma­tionen, die Sie uns beim Besuch auf unseren Websites und bei der Nutzung unserer Inhalte oder Leis­tungen zur Verfü­gung stellen. Indi­vi­duell ange­passte Anzeigen, die manchmal auch als perso­na­li­sierte oder inter­es­sen­ba­sierte Werbung bezeichnet werden, basieren auf Infor­ma­tionen, die wir durch Ihre Akti­vi­täten erhalten, z. B. Einkäufe auf unseren Websites, die Nutzung von Geräten, Soft­ware oder Appli­ka­tionen oder den Besuch von Websites mit Amazon-Inhalten oder Anzeigen, die Inter­ak­tion mit Amazon-Tools oder die Nutzung dieser Zahlungs­dienste. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das heißt, wir können weder perso­nen­be­zo­gene Daten einzelner Nutzer sehen, noch diese mit sons­tigen Infor­ma­tionen zu einem Nutzer zusam­men­führen. 

Diese Daten werden jedoch von Amazon gespei­chert und verar­beitet. Amazon kann dadurch das Verhalten von Nutzern nach­voll­ziehen, die auf eine Werbe­an­zeige geklickt haben und auf unsere Webseite weiter­ge­leitet wurden. Durch den Einsatz von Cookies, also Text­da­teien, die auf Ihrem Computer gespei­chert werden, kann Amazon diesen Nutzer im Mitglie­der­be­reich von Amazon anschlie­ßend wieder­erkennen und die Effi­zienz von Werbe­an­zeigen opti­mieren, z.B. auf Ziel­gruppen ausge­rich­tete Werbe­an­zeigen anbieten, entspre­chend der Daten­ver­wen­dungs­richt­linie von Amazon. Dies betrifft nur Nutzer, die einen Account bei Amazon haben und im Mitglie­der­be­reich von Amazon einge­loggt sind. Nutzer, welche keine Mitglieder bei Amazon sind, sind von dieser Daten­ver­ar­bei­tung nicht betroffen. 

Sie können dieser Daten­ver­ar­bei­tung unter folgendem Link wider­spre­chen: http://www.amazon.de/gp/dra/info? 

6.2. Face­book Custom Audi­ences

Wir benutzen das Marketing-Tool „Face­book Custom Audi­ence“, um auf anderen Websites wie dem sozialen Netz­werk „Face­book“ zu werben. Face­book Custom Audi­ence ist ein von Face­book Ireland Limited ange­bo­tenes Tool, das einen Besu­cher einer der von der BWT-Group betrie­benen Websites einem Facebook-User zuordnet, um auf der Facebook-Platt­form zu werben. Zu diesem Zweck teilen wir Ihre Daten mit Face­book und benutzen Cookies oder ähnliche Tech­no­lo­gien auf unserer Website, um zu analy­sieren, wie wirksam unsere Werbe­auf­tritte auf anderen Websites sind. Nähere Infor­ma­tionen über die Verwen­dung von Daten durch Face­book finden Sie unter folgendem Link: https://www.face­book.com/ads/about. Sie können dem Erhalt von Werbung über dieses Tool über Ihre Face­book Einstel­lungen wider­spre­chen.

 

6.3. Conver­sion Tracking

Google AdWords Conver­sion Tracking

In unserem Inter­net­auf­tritt setzen wir die Werbe-Kompo­nente Google AdWords und dabei das sog. Conversion-Tracking ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google LLC, 1600 Amphi­theatre Parkway, Moun­tain View, CA 94043 USA, nach­fol­gend „Google“ genannt.

Durch die Zerti­fi­zie­rung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) garan­tiert Google, dass die Daten­schutz­vor­gaben der EU auch bei der Verar­bei­tung von Daten in den USA einge­halten werden.

https://www.priva­cys­hield.gov/parti­ci­pant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Wir nutzen das Conversion-Tracking zur ziel­ge­rich­teten Bewer­bung unseres Ange­bots. Rechts­grund­lage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berech­tigtes Inter­esse liegt in der Analyse, Opti­mie­rung und dem wirt­schaft­li­chen Betrieb unseres Inter­net­auf­tritts.

Falls Sie auf eine von Google geschal­tete Anzeige klicken, spei­chert das von uns einge­setzte Conversion-Tracking ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Diese sog. Conversion-Cookies verlieren mit Ablauf von 30 Tagen ihre Gültig­keit und dienen im Übrigen nicht Ihrer persön­li­chen Iden­ti­fi­ka­tion.

Sofern das Cookie noch gültig ist und Sie eine bestimmte Seite unseres Inter­net­auf­tritts besu­chen, können sowohl wir als auch Google auswerten, dass Sie auf eine unserer bei Google plat­zierten Anzeigen geklickt haben und dass Sie anschlie­ßend auf unseren Inter­net­auf­tritt weiter­ge­leitet worden sind.

Durch die so einge­holten Infor­ma­tionen erstellt Google uns eine Statistik über den Besuch unseres Inter­net­auf­tritts. Zudem erhalten wir hier­durch Infor­ma­tionen über die Anzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige(n) geklickt haben sowie über die anschlie­ßend aufge­ru­fenen Seiten unseres Inter­net­auf­tritts. Weder wir noch Dritte, die eben­falls Google-AdWords einsetzten, werden hier­durch aller­dings in die Lage versetzt, Sie auf diesem Wege zu iden­ti­fi­zieren.

Durch die entspre­chenden Einstel­lungen Ihres Internet-Brow­sers können Sie zudem die Instal­la­tion der Cookies verhin­dern oder einschränken. Gleich­zeitig können Sie bereits gespei­cherte Cookies jeder­zeit löschen. Die hierfür erfor­der­li­chen Schritte und Maßnahmen hängen jedoch von Ihrem konkret genutzten Internet-Browser ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte die Hilfe­funk­tion oder Doku­men­ta­tion Ihres Internet-Brow­sers oder wenden sich an dessen Hersteller bzw. Support.

Ferner bietet auch Google unter folgenden Links weiter­ge­hende Infor­ma­tionen zu diesem Thema, insbe­son­dere zu den Möglich­keiten der Unter­bin­dung der Daten­nut­zung an.

https://services.google.com/site­stats/de.html
http://www.google.com/poli­cies/tech­no­lo­gies/ads/
http://www.google.de/poli­cies/privacy/

Auf dieser Webseite werden für Analy­se­zwecke Tools von Dritt­an­bie­tern einge­setzt. Diese Tools messen die Effek­ti­vität, mit der Nutzer durch Werbe­an­zeigen ange­spro­chen werden (sog. „Conversion-Tracking”).

Wenn Sie auf Werbe­an­zeigen eines im Folgenden genannten Dritt­an­bie­ters klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abge­legt. Besu­chen Sie nun eine bestimmte Inter­net­seite, können der Dritt­an­bieter und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weiter­ge­leitet wurden. Dies ermög­licht uns die Erhe­bung von Daten, die für unsere Werbe­maß­nahmen von Bedeu­tung sind. Wir erfahren ggf. die Gesamt­an­zahl der Nutzer, die auf eine Werbe­an­zeige geklickt haben, die Besuchs­dauer, das Betriebs­system, das Gerä­te­mo­dell, den Standort, durch­ge­führte Bezahl­vor­gänge und in welchem Funk­ti­ons­um­fang mobile Apps benutzt wurden. Es werden uns hierbei keine persön­li­chen Infor­ma­tionen zur Iden­tität des Nutzers mitge­teilt.

Wenn Sie an diesem Conversion-Tracking-Verfahren nicht teil­nehmen möchten, können Sie das hierfür erfor­der­liche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstel­lung, die das auto­ma­ti­sche Setzen von Cookies gene­rell deak­ti­viert. Nutzen Sie dafür z.B. die „Do not track”-Option („DNT”) Ihres Inter­net­brow­sers.

  • Outbrain Conver­sion Pixel: 
    Weitere Infor­ma­tionen zu Daten­schutz und Cookies der Outbrain Inc., 39 West 13th Street, 3rd floor, New York, NY 10011, USA, finden Sie hier https://www.outbrain.com/legal/privacy
     
  • Taboola Conver­sion Pixel:
    Weitere Infor­ma­tionen zu Daten­schutz und Cookies der Taboola Inc. (28 West 23rd St., 5th fl., New York, NY 10010), finden Sie hier https://www.taboola.com/privacy-policy
  • Zemanta Conver­sion Pixel:
    Weitere Infor­ma­tionen zu Daten­schutz und Cookies der Zemanta inc. 33 West 17th Street. 9th floor, 10010 New York NY, USA, finden Sie hier http://www.zemanta.com/legal/privacy/

Quantcast

Wir benutzen Quantcast zur Webana­lyse, ein Dienst der Quantcast Inter­na­tional Limited, Beaux Lane House, Lower Mercer Street, 1st Floor, Dublin 2, Ireland („Quantcast“) mittels Cookie-Technologie. Ihre Daten werden ausschließ­lich pseud­ony­mi­siert verar­beitet, ein Rück­schluss auf Ihre Person ist uns nicht möglich.

Unter folgendem Link können Sie das Tracking unter­binden: http://www.quantcast.com/opt-out Bitte beachten Sie, dass ein Opt-Out Cookie aus tech­ni­schen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwen­dung finden kann. Bei einem anderen Browser bzw. einem anderen Endgerät muss das Opt-Out erneut vorge­nommen werden. Weitere Infor­ma­tionen zu den Nutzungs­be­din­gungen von Quantcast und den daten­schutz­recht­li­chen Rege­lungen finden Sie unter: https://www.quantcast.com/de/daten­schutz/

 

7. Google Fonts

In unserem Inter­net­auf­tritt setzen wir Google Fonts zur Darstel­lung externer Schrift­arten ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google Ireland Limited, nach­fol­gend „Google“ genannt.

Durch die Zerti­fi­zie­rung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“)
https://www.priva­cys­hield.gov/parti­ci­pant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active
garan­tiert Google, dass die Daten­schutz­vor­gaben der EU auch bei der Verar­bei­tung von Daten in den USA einge­halten werden.

Um die Darstel­lung bestimmter Schriften in unserem Inter­net­auf­tritt zu ermög­li­chen, wird bei Aufruf unseres Inter­net­auf­tritts eine Verbin­dung zu dem Google-Server in den USA aufge­baut. Rechts­grund­lage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berech­tigtes Inter­esse liegt in der Opti­mie­rung und dem wirt­schaft­li­chen Betrieb unseres Inter­net­auf­tritts.

Durch die bei Aufruf unseres Inter­net­auf­tritts herge­stellte Verbin­dung zu Google kann Google ermit­teln, von welcher Website Ihre Anfrage gesendet worden ist und an welche IP-Adresse die Darstel­lung der Schrift zu über­mit­teln ist.

Google bietet hier weitere Infor­ma­tionen an, und zwar insbe­son­dere zu den Möglich­keiten der Unter­bin­dung der Daten­nut­zung:
https://adsset­tings.google.com/authen­ti­cated

https://poli­cies.google.com/privacy


8. Google Maps

In unserem Inter­net­auf­tritt setzen wir Google Maps zur Darstel­lung unseres Stand­orts sowie zur Erstel­lung einer Anfahrts­be­schrei­bung ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google Ireland Limited, nach­fol­gend nur „Google“ genannt.

Durch die Zerti­fi­zie­rung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) garan­tiert Google, dass die Daten­schutz­vor­gaben der EU auch bei der Verar­bei­tung von Daten in den USA einge­halten werden.

https://www.priva­cys­hield.gov/parti­ci­pant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Um die Darstel­lung bestimmter Schriften in unserem Inter­net­auf­tritt zu ermög­li­chen, wird bei Aufruf unseres Inter­net­auf­tritts eine Verbin­dung zu dem Google-Server in den USA aufge­baut.

Sofern Sie die in unseren Inter­net­auf­tritt einge­bun­dene Kompo­nente Google Maps aufrufen, spei­chert Google über Ihren Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Um unseren Standort anzu­zeigen und eine Anfahrts­be­schrei­bung zu erstellen, werden Ihre Nutzer­ein­stel­lungen und -daten verar­beitet. Hierbei können wir nicht ausschließen, dass Google Server in den USA einsetzt.

Rechts­grund­lage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berech­tigtes Inter­esse liegt in der Opti­mie­rung der Funk­tio­na­lität unseres Inter­net­auf­tritts.

Durch die so herge­stellte Verbin­dung zu Google kann Google ermit­teln, von welcher Website Ihre Anfrage gesendet worden ist und an welche IP-Adresse die Anfahrts­be­schrei­bung zu über­mit­teln ist.

Sofern Sie mit dieser Verar­bei­tung nicht einver­standen sind, haben Sie die Möglich­keit, die Instal­la­tion der Cookies durch die entspre­chenden Einstel­lungen in Ihrem Internet-Browser zu verhin­dern. Einzel­heiten hierzu finden Sie vorste­hend unter dem Punkt „Cookies“.

Zudem erfolgt die Nutzung von Google Maps sowie der über Google Maps erlangten Infor­ma­tionen nach den Google-Nutzungs­be­din­gungen und den Geschäfts­be­din­gungen für Google Maps.

https://poli­cies.google.com/terms?gl=DE&hl=de
https://www.google.com/intl/de_de/help/term­s_­maps.html.

Über­dies bietet Google hier weiter­ge­hende Infor­ma­tionen an:
https://adsset­tings.google.com/authen­ti­cated
https://poli­cies.google.com/privacy

Stand:12.11.2019

Willkommen auf der österreichischen Website von BWT!

Es scheint, dass Sie aus United States kommen. Leider haben wir keine lokale Website in Ihrer Sprache. Folgen Sie dem Link um zur internationalen Website zu kommen oder wählen Sie ein anderes Land.

Wechseln zur internationalen Website

Wenn Sie den Hinweis schließen oder den Link ("Weiter") klicken, bleiben Sie auf der österreichischen Website.

Weiter zur internationalen Seite
Wählen Sie ein anderes Land