D1 Eco
D1 Eco
  • Lieferung in
    3 - 4 Werktagen
  • Kostenloser Versand
  • Bequeme &
    sichere Bezahlung

BWT D1 Eco 1/2" 40.16

Wir beraten Sie gerne. Fordern Sie ein Angebot für diesen Artikel an.

Angebot anfordern
Artikelnummer:125300271
  • Druckminderer für den Schutz der Hausinstallation vor Druckschäden, zum Wasser sparen und für Schallschutz
  • Einsatz im privaten, industriellen und gewerblichen Umfeld in den Größen 1/2" bis 1" , gängige Baulängen für einfachen Tausch
  • Höchste Durchflussleistung und perfektes Druckregelverhalten durch patentierten Venturi-Effekt
  • Hochwertige Metallwerkstoffe; Messing UBA
  • Erstklassige Kunststoffe aus der Medizintechnik
  • Einfach zu tauschendes Edelstahl-Filtersieb 160µm
  • Von allen Seiten sichtbare Skala zur Druckeinstellung ohne Manometer
  • D1 Eco 40.16 für Wassertemperaturen bis 40°C und Vordruck bis 16 bar
    D1 Eco 85.25 für Wassertemperaturen bis 85°C und Vordruck bis 25 bar
  • Lieferung in
    3 - 4 Werktagen
  • Kostenloser Versand
  • Bequeme &
    sichere Bezahlung

Springe zu
Produktdetails
Technische Details
Häufige Fragen
BWT D1 Druckminderer - Meister aller Klassen

Der BWT D1 Druckminderer schützt Wasserversorgungsanlagen im Ein- und Mehrfamilienhaus, gewerblichen und industriellen Gebäuden vor zu hohem Versorgungsdruck entsprechend ÖNORM EN 806-2 in Verbindung mit DIN 1988-200. Er hilft damit, Druckschäden zu vermeiden, Wasserverbräuche zu senken und Schallschutz zu gewährleisten. Der D1 dient zur Druckreduzierung und Einregulierung eines gewünschten Hinterdrucks und hält diesen konstant, auch wenn der Vordruck stark schwankt. Ein gleichmässiger und nicht zu hoher Druck schont Armaturen und Geräte in der gesamten Wasserversorgungsanlage.

Technische Information

Produkteigenschaften

Artikelnummer 125300271
Temperatur-Bereich Kaltwasser bis 40°C
Dimensionen, Ausführung DN 15 - DN 25 / Ventileinsatz, Federhaube, Sieb und Filtertasse in einheitlicher Größe 1
Vordruck / Hinterdruck-Regelbar 16 bar / 1,5 - 7 bar
Werkstoff Filtersiebtasse Kunststoff
Werkstoff Gehäuse Messing nach UBA Positivliste

Wofür wird ein Druckminderer benötigt ?

Der BWT D1 Druckminderer schützt Wasserversorgungs-anlagen im Ein- und Mehrfamilienhaus, gewerblichen und industriellen Gebäuden vor zu hohem Versorgungsdruck entsprechend ÖNORM EN 806-2 in Verbindung mit DIN 1988-200. Er hilft damit, Druckschäden zu vermeiden, Wasserverbräuche zu senken und Schallschutz zu gewährleisten. Der D1 dient zur Druckreduzierung und Einregulierung eines gewünschten Hinterdrucks und hält diesen konstant, auch wenn der Vordruck stark schwankt. Ein gleichmässiger und nicht zu hoher Druck schont Armaturen und Geräte in der gesamten Wasserversorgungsanlage.

Welche Probleme können durch Druckschwankungen bzw. ohne Druckminderer in Wasserleitungen entstehen ?

- Wasserrohrbrüche mit immensen Folgeschäden
- Geräuschbelästigung aufgrund von Druckspitzen
- Erhöhter Wasserverbrauch bzw. Kosten wegen unwirtschaftlich hohem Druck in der Hauswasserleitung

Muss ein Druckminderer gewartet werden ?

Die ÖNORM EN 806-5 empfiehlt, einen Druckminderer jährlich zu inspizieren bzw. zu warten.

Die österreichische Trinkwasserverordnung legt im §5 fest, dass der Betreiber einer Wasserversorgungsanlage diese gemäß dem Stand der Technik entsprechend in ordnungsgemäßem Zustand zu halten hat.
Weitere laden
Produktdetails
BWT D1 Druckminderer - Meister aller Klassen

Der BWT D1 Druckminderer schützt Wasserversorgungsanlagen im Ein- und Mehrfamilienhaus, gewerblichen und industriellen Gebäuden vor zu hohem Versorgungsdruck entsprechend ÖNORM EN 806-2 in Verbindung mit DIN 1988-200. Er hilft damit, Druckschäden zu vermeiden, Wasserverbräuche zu senken und Schallschutz zu gewährleisten. Der D1 dient zur Druckreduzierung und Einregulierung eines gewünschten Hinterdrucks und hält diesen konstant, auch wenn der Vordruck stark schwankt. Ein gleichmässiger und nicht zu hoher Druck schont Armaturen und Geräte in der gesamten Wasserversorgungsanlage.
Technische Details

Technische Information

Produkteigenschaften

Artikelnummer 125300271
Temperatur-Bereich Kaltwasser bis 40°C
Dimensionen, Ausführung DN 15 - DN 25 / Ventileinsatz, Federhaube, Sieb und Filtertasse in einheitlicher Größe 1
Vordruck / Hinterdruck-Regelbar 16 bar / 1,5 - 7 bar
Werkstoff Filtersiebtasse Kunststoff
Werkstoff Gehäuse Messing nach UBA Positivliste
Häufige Fragen

Wofür wird ein Druckminderer benötigt ?

Der BWT D1 Druckminderer schützt Wasserversorgungs-anlagen im Ein- und Mehrfamilienhaus, gewerblichen und industriellen Gebäuden vor zu hohem Versorgungsdruck entsprechend ÖNORM EN 806-2 in Verbindung mit DIN 1988-200. Er hilft damit, Druckschäden zu vermeiden, Wasserverbräuche zu senken und Schallschutz zu gewährleisten. Der D1 dient zur Druckreduzierung und Einregulierung eines gewünschten Hinterdrucks und hält diesen konstant, auch wenn der Vordruck stark schwankt. Ein gleichmässiger und nicht zu hoher Druck schont Armaturen und Geräte in der gesamten Wasserversorgungsanlage.

Welche Probleme können durch Druckschwankungen bzw. ohne Druckminderer in Wasserleitungen entstehen ?

- Wasserrohrbrüche mit immensen Folgeschäden
- Geräuschbelästigung aufgrund von Druckspitzen
- Erhöhter Wasserverbrauch bzw. Kosten wegen unwirtschaftlich hohem Druck in der Hauswasserleitung

Muss ein Druckminderer gewartet werden ?

Die ÖNORM EN 806-5 empfiehlt, einen Druckminderer jährlich zu inspizieren bzw. zu warten.

Die österreichische Trinkwasserverordnung legt im §5 fest, dass der Betreiber einer Wasserversorgungsanlage diese gemäß dem Stand der Technik entsprechend in ordnungsgemäßem Zustand zu halten hat.
Weitere laden

Meisterleistung


D1 – nomen est omen. Der neue BWT Druckminderer besticht in der Bauweise, der Wahl der Werkstoffe, der kinderleichten Bedienung 
und nicht zuletzt der Optimierung von Druck- und Durchfl ussverhalten: in einer Zahl ausgedrückt – Kvs Wert 9,3 m³/h bei DN 25.

-) Höchste Durchflussleistung und perfektes Druckregel-verhalten durch patentierten Venturi-Effekt
-) Robuste Designikone – bis zu 50 % massiver gebaut als Vergleichsprodukte (z.B. Gewicht D1 Red 1“: 1,7 kg vs. Mitbewerb 1,14–1,4 kg)
-) Bis zu 16 oder 25 bar Eingangsdruck
BWT D1 Auszeichnung

Vollsortiment


Von Beginn an steht ein breites Produktsortiment inklusive Ersatzteile sowohl in der Haus-, als auch in der modernen Gebäudetechnik zur Verfügung. Für jeden Anwendungsfall – privat, gewerblich oder in der Industrie – gibt es den perfekten Druckminderer!

-) 3 Metallwerkstoffe: Messing UBA –Rotguss plus  –Edelstahl
-) Kunststoffe aus der Medizintechnik
-) 40 °C Kalt- oder bis 85 °C Heißwasser
-) Dimension ½“ bis 2“ (Eco  ½“ bis 1“)
-) gängige Baulängen für einfachen Tausch
-) inklusive Ersatzteile: 75 Artikel starkes Sortiment

BWT Druckminderer D1

Top-​Hygiene im Hand­um­drehen

HYGIE­NI­SCHE SICHER­HEIT DURCH APP ERIN­NE­RUNG
-) Die App erin­nert zuver­lässig an die jähr­liche Kontrolle des Filter­siebes
-) Die Kontrolle des großfl ächigen Edelstahl-​Siebes (160 µm) ist über die Klar­sicht­tasse einfach zu erle­digen
-) Ein verschmutztes Sieb kann mit wenigen Hand­griffen gerei­nigt oder erneuert werden – ohne die Feder­haube zu demon­tieren; auch durch den einge­wie­senen Betreiber
D1 Hygiene-Set

Wassersparrechner in der Best Water Home App

Überall, wo Wasser in einen freien Auslauf fl ießt, wird diese wertvolle Ressource und gleichzeitig Geld verschwendet: z.B. am Waschbecken, in der Dusche, am Spültisch in der Küche oder bei der Gartenbewässerung.  Es ist allgemein bekannt, dass ein Druckminderer diese Verschwendung unterbindet. Noch nie war es jedoch 
so einfach wie beim BWT D1 Druckminderer, mit Unterstützung einer Einstellhilfe in der App die maximale Ersparnis bei zufriedenstellendem Komfort zu erzielen:


-) In der Best Water Home App lässt sich ablesen, wie viel Wasser und Geld in Abhängigkeit von den Bezugskosen des Konsumenten für Trink- und Ab-wasser sowie dem jährlichen Wasserverbrauch beim jeweiligen Hinterdruck-Einstellwert gespart werden kann. (für Nennweiten DN15, DN20 und DN25)
-) Mit wenigen Handgriffen und ohne Werkzeug lässt sich dieser Zielwert am Druckminderer einstellen und gegebenenfalls auf ausreichenden Komfort hin noch optimieren.
BEISPIEL:
Reduktion von 6 bar Vordruck bei 100 m˛ Wasserverbrauch p.a. 1,– €/m˛ Trinkwasser- bzw. 5,– €/m˛ Abwasser-Kosten
auf 4 bar: 19% sparen – € 111,– p.a. 
auf 3 bar: 29% sparen – € 177,– p.a.
BWT D1 App

10 Jahre D1 Garantie

AUF FUNK­TION UND WIRKUNG DES D1 DRUCK­MIN­DE­RERS
-) Sach­ge­mäße Instal­la­tion und Inbe­trieb­nahme durch den auto­ri­sierten Instal­la­ti­ons­fach­be­trieb
-) Bestim­mungs­ge­mäßer Betrieb durch den Anlagen-​nutzer, insbe­son­dere jähr­liche Inspek­tion gemäß EN 806–5
-) Produkt-​Registrierung in der Best Water Home App
D1 App + Garantie

Visit our international website

Stay on this website