BWT AQA therm HWG
AQA therm HWG
AQA therm HFB
AQA therm Keller
BWT AQA therm HWG
AQA therm HWG
AQA therm HFB
AQA therm Keller

BWT AQA therm HWG

Natürliches, perfektes Heizungswasser braucht keine Zusatzstoffe

Wir beraten Sie gerne. Fordern Sie ein Angebot für diesen Artikel an.

Angebot anfordern
Artikelnummer:820454
  • Be- und Nachfüllung von Heizungsanlagen nach dem BWT ReinHEIZgebot
  • Heizungswasser ohne Chemie für nachhaltigen Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Trinkwasserschutz
  • Schutz vor Korrosion, Ablagerungen und mikrobiologischer Korrosion
  • Salzarme Fahrweise gemäß ÖNORM H 5195-1
  • Komplettpaket bestehend aus HeizungsFüllBlock AQA therm HFB, Heizungswasser-EnthärterStation AQA therm HES und Salz-Reduzierender Cartridge AQA therm SRC
Springe zu

Produktbeschreibung

AQA therm HWG (Heizungs­was­ser­gruppe)

 

Mit der AQA therm HWG können Sie jeder­zeit bequem Ihre Heizungs­an­lage mit norm­ge­recht aufbe­rei­tetem Wasser nach­füllen. Abhängig vom Heizungs­vo­lumen und der Wasser­zu­sam­men­set­zung dient sie optional auch zur Befül­lung.

  • zum Befüllen und Nachfüllen von Anlagen
  • Systemtrenner nach EN 1717: Schützt das Trinkwasser vor Rückfluss und Beeinträchtigung durch den Heizungskreislauf
  • elektronisches Display für einfache Einstellungen
  • Kapazität ca. 240 Liter je SRC-L Kartusche bei 20 °dH

Die AQA therm HWG besteht aus den Komponenten AQA therm HFB (Heizungsfüllblock), AQA therm HES (Heizungsstation) und der Einwegkartusche AQA therm SRC (Salze-Reduzierende-Cartridge). 

An die AQA therm HES kann auch eine AQA therm HRC (Härte-Reduzierende-Cartridge) angeschraubt werden (Enthärtung).

AQA therm MOVE
AQA therm MOVE

AQA therm HFB (Heizungsfüllblock)

Erst mit dieser Absicherung darf die Heizungsinstallation fix – und damit sauber, ordentlich und auch hygienisch – mit der Hauswasserinstallation verbunden werden. 

  • Wartungs- und Füllabsperrung
  • Systemtrenner BA
  • Druckminderer einstellbar bis auf 1,5-4 bar
  • Manometer zur Druckanzeige in der Füllleitung ergonomisch angeordnet

 

AQA therm Galerie
AQA therm Galerie

AQA therm HES (Heizungsstation)

  • Einbauanlage: Waagerecht mit Kartusche nach unten 
  • normkonforme Be- und Nachfüllung von Heizsystemen
  • wechselbare Kartusche für salzarme (SRC) und Härte reduzierende (HRC) Fahrweise
  • smart Setup - schnelle Einstellung aller Parameter
  • smart operation - einfache Bedienung
  • Alarmfunktion für Kartuschenwechsel
  • Display mit allen wichtigen Informationen
AQA therm SRC
AQA therm SRC

AQA therm SRC 

Die AQA therm SRC redu­ziert den Salz­ge­halt im Befüll- und Ergän­zungs­wasser, wodurch sowohl kalk­bil­dende als auch korro­si­ons­ver­ur­sa­chende Wasser­in­halts­stoffe verrin­gert werden. AQA therm SRC ist in zwei Größen erhält­lich:

  • SRC-L: Kapa­zität ca. 240 Liter bei 20° dH, max. Durchflussleistung: 5l/min
  • SRC-XL: Kapa­zität ca. 480 Liter bei 20° dH, max. Durchflussleistung: 15l/min

AQA therm HRC

Optional ist die AQA therm HRC (Härte-Reduzierende-Cartridge, keine Verwen­dung bei Alumi­nium!) verwendbar. Es werden nur kalk­bil­dende Wasser­in­halts­stoffe redu­ziert. Zur Vermei­dung von Korro­sion ist die Zugabe von Inhi­bi­toren nötig. AQA therm HRC ist in folgenden Größen erhält­lich:

  • HRC small: Kapa­zität 3 m³ x °dH (zur Nach­fül­lung), max. Durchflussleistung: 3l/min
  • HRC large: Kapa­zität 14 m³ x °dH (zum Befüllen und Nach­füllen), max. Durchflussleistung: 5l/min

Die AQA therm Kartu­schen werden im Werk Mondsee in Anleh­nung an die strengen HACCP-Richtlinien produ­ziert.

Technische Daten

AQA therm HFB 1717 BA mit 25 µm Sieb

Art.-Nr. 820425 
Vordruck max. 10,0 bar
Hinterdruck (voreingestellt auf 1,5 bar) Einstellbar von 1,5–4 bar
Kvs-Wert 0,75 m³/h
Gesamtlänge (inkl. Verschraubung) 217 mm
Abstand Mitte Ablaufanschluss 88 mm
Gesamthöhe 200 mm
Abstand Mittelachse 142,5 mm
Einbaulage waagrecht mit Ablaufanschluss nach unten
Betriebstemperatur max. 65 °C
Manometer Anschluss G ¼"
Ablaufanschluss HT 40
Anschlussgewinde Eingang ½" Außengewinde (¾" Außengewinde ohne Verschraubung)
Anschlussgewinde Ausgang ½" Außengewinde (¾" Außengewinde ohne Verschraubung)
Mindestabstand zur Wand 80 mm

 

AQA therm HES

Art.-Nr. 820423
Vordruck max. 4,0 bar
Dimension G ½"
Anschlussgewinde Eingang ¾" Überwurfmutter
(¾" Außengewinde ohne Verschraubung)
Füllwasser max. 30 °C
Gerätetemperatur bei Absperrkugelhahn (geschlossen) durch Temperaturübertragung der Heizungsanlage max. 50 °C
Umgebungstemperatur max. 40 °C
Anschlussgewinde Ausgang ¾" Außengewinde flachdichtend
Höhe mit Cartridge L = Large 519,4 mm
Länge inkl. Anschlussverschraubung L  228,1 mm
Länge Mitte HRC – HES Ausgang 128,1 mm 
Kvs-Wert (Durchflussleistung bei Δp1bar) max. 0,75 m³/h

Bera­tung

Kontak­tieren Sie unsere BWT Experten und lassen Sie sich beraten.

BWT Qualität

Unser Qualitätsversprechen

Service

BWT AQA therm HWG

BWT AQA therm HWG

Visit our international website

Stay on this website