Shop
Global
Haben Sie Ihr Land nicht gefunden?
BWT arbeitet weltweit mit tausenden Partnern in mehr als 80 Ländern. Senden Sie uns bitte eine Nachricht. Der richtige Ansprechpartner wird sich bei Ihnen melden.

Prak­tisch und bequem: So kommt gefil­tertes
„Mine­ral­wasser“ direkt aus Ihrem Hahn

Küchenwasserfilter
Küchenwasserfilter
Gesund und praktisch: Gefiltertes und mineralisiertes Trinkwasser können Sie direkt aus Ihrem Wasserhahn bekommen. Möglich macht das ein patentiertes System direkt an Ihrer Küchenarmatur.
.

Selbst die Stif­tung Waren­test hat es bestä­tigt: Trink­wasser ist mindes­tens genauso gesund wie Mine­ral­wasser.1  Das ist das Ergebnis nach der Analyse von 28 Leitungswasser-Proben und 30 stillen Mine­ral­wäs­sern. Zudem ist Mine­ral­wasser im Vergleich durch­schnitt­lich 100x teurer als das Wasser aus dem Hahn. Und zusätz­lich erzeugt es Plas­tik­müll und CO2 beim Trans­port. Viele über­zeu­gende Argu­mente spre­chen also für die Nutzung von lokalem Leitungs­wasser.

Der vermeint­lich einzige Vorteil, der für Mine­ral­wasser spricht, liegt in der tatsäch­li­chen Anrei­che­rung von Mine­ra­lien. Diese Mine­ral­stoffe können Sie aber ebenso direkt aus Ihrem Wasser­hahn in der Küche bekommen – dank der paten­tierten Tech­no­logie von BWT.

Wie wird das Wasser im Wasser­hahn gefil­tert?

Das Arma­tu­ren­system „AQA drink Pure“ filtert schäd­liche Schwer­me­talle wie Blei oder Kupfer sowie unan­ge­nehme Geruchs- und Geschmack­stoffe wie Chlor größ­ten­teils heraus und redu­ziert den Kalk­ge­halt im Leitungs­wasser.

Zusätz­lich wird das Wasser mit Magne­sium in Ionen­form ange­rei­chert, einem der wich­tigsten Bausteine für Ihre körper­liche und geis­tige Leis­tungs­fä­hig­keit.2

Hoch­wer­tiges Design trifft auf prak­ti­sche Wasser­fil­te­rung

Das neue Komplett­system „AQA drink Pure“ wird direkt an Ihre Wasserleitung angeschlossen und verbindet inno­va­tive Magne­sium Mine­ra­lized Water Tech­no­logie mit modernem Armaturen-Design von GROHE.

Bequemer geht’s nicht: Über die prak­ti­sche 3-Wege-Armatur können Sie zwischen gefil­tertem, mine­ra­li­siertem Trink­wasser oder unge­fil­tertem, warmem und kaltem Leitungs­wasser wählen.

Zu den AQA drink Pure Produkten
Hochwertiges Design trifft auf praktische Wasserfilterung Hochwertiges Design trifft auf praktische Wasserfilterung

So funk­tio­niert AQA drink Pure

Das Herz­stück des AQA drink Pure Systems ist die BWT AQA drink Filter­kar­tu­sche. Sie wird direkt unter dem Spül­tisch einge­baut und mit der Wasser­lei­tung an der Armatur verbunden. Natür­lich können Sie auf Wunsch auch auf einen Instal­la­ti­ons­ser­vice zurück­greifen. In fünf ausge­klü­gelten Filtra­ti­ons­stufen wird anschlie­ßend normales Trink­wasser in Magne­sium Mine­ra­lized Water (MMW) verwan­delt.

Die Entschei­dung, welches Wasser Sie daheim wählen, liegt natür­lich weiterhin ganz bei Ihnen. An der eleganten 3-Wege-Armatur von GROHE befinden sich zwei Hebel.

Ein Hebel für Magne­sium Mine­ra­lized Water, wenn Sie und Ihre Familie bestes ange­rei­chertes Wasser direkt aus dem Hahn trinken möchten oder sich einen Tee oder Kaffee kochen wollen. Das mit Magne­sium in Ionen­form ange­rei­cherte Wasser bringt die Aromen der belieb­testen Heiß­ge­tränke beson­ders gut zur Geltung. Ganz nebenbei erhöht der durch die Filte­rung deut­lich redu­zierte Kalk­ge­halt die Lebens­dauer von Ihren weiteren Geräten wie Kaffee­ma­schine oder Wasser­ko­cher.

Erklärung_Neu
Erklärung_neu
Links: Gefiltertes, mineralisiertes Trinkwasser. Rechts: Ungefiltertes, warmes und kaltes Leitungswasser.

Genauso können Sie aber auch unge­fil­tertes Leitungs­wasser zapfen – zum Beispiel, wenn Sie abwa­schen oder die Blumen gießen wollen. Durch die Tren­nung nutzen Sie die Filter­ka­pa­zität optimal aus.

„AQA drink Pure“ gibt es übri­gens in zwei Design-Vari­anten, die Sie je nach Ihrer Vorliebe auswählen können: Als AQA drink Pure Urban mit C-Auslauf oder AQA drink Pure Loft mit U-Auslauf.

Der Filter für mehr Magne­sium, Geschmack und Power

Durch die inte­grierte Anrei­che­rung des Trink­was­sers mit dem wert­vollen Mineral Magne­sium in Ionen­form unter­stützen Sie außerdem wich­tige Körper­funk­tionen von Muskeln bis Gehirn. Mit 2,5 Litern Magne­sium Mine­ra­lized Water decken Sie bereits bis zu 20 Prozent Ihres Tages­be­darfs an Magne­sium ab (bei einer durch­schnitt­li­chen Wasser­härte von 17 °dH).

Und Sie trinken mit gutem Gewissen: Durch die Nutzung von „Mine­ral­wasser“ aus dem Hahn leisten Sie Ihren ganz persön­li­chen Beitrag zum Umwelt­schutz und zur Müll­re­duk­tion.

Die Filter­kar­tu­schen von BWT sind also wahre Wunder­werke!

Vorteile der Filterkartusche AQA drink Magnesium Minaralized Water Protect

  • Sie reduziert geruchs- und geschmackstörende Stoffe wie Chlor und Schwermetalle wie Kupfer, Blei und Nickel.
  • Zusätzlich entfernt der Filter zuverlässig Kalk und schützt somit Ihre Haushaltsgeräte.
  • Das gefilterte Wasser wird durch die patentierte BWT Magnesium Technologie mit dem wertvollen Mineral Magnesium in Ionenform angereichert – so wird Ihr lokales Leitungswasser zum puren Genuss.
Zu den AQA drink Pure Produkten
Der Filter für mehr Magnesium, Geschmack und Power

Quel­len­an­gaben:

1 Stif­tung Waren­test: Heft Test 8/2016
2 https://www.rosbacher.de/aktuelles/fachartikel/42-Wasser-als-Grundlage-fuer-die-fruehjahrliche-Fitness/

Diesen Artikel Teilen:

Ähnliche Artikel

Willkommen auf der österreichischen Website von BWT!

Es scheint, dass Sie aus Vereinigte Staaten kommen. Leider haben wir keine lokale Website in Ihrer Sprache. Folgen Sie dem Link um zur internationalen Website zu kommen oder wählen Sie ein anderes Land.

Wechseln zur internationalen Website

Wenn Sie den Hinweis schließen oder den Link ("Weiter") klicken, bleiben Sie auf der österreichischen Website.

Weiter zur internationalen Seite
Wählen Sie ein anderes Land