AQA therm MoRo
AQA therm MoRo

AQA therm MoRo

Zur Befüllung von Heizungsanlagen

Wir beraten Sie gerne. Fordern Sie ein Angebot für diesen Artikel an.

Angebot anfordern
Artikelnummer:011380
  • Gleichbleibende Wasserqualität, unabhängig vom Rohwasser
  • Kapazität ca. 100 - 120 m³ pro RO-Modul
  • Für 350 Liter/h geeignet
  • Keine Regeneration und Harztausch nötig
  • Geringer Arbeitsaufwand: Füllt automatisch
  • Umweltgerecht: Bei Entleerung keine Probleme mit der Abwasserverordnung
  • Einfache & unkomplizierte Bedienung nach geringem Schulungsaufwand
Springe zu

Produkt­be­schrei­bung

AQA therm Moro

Mobile Umkehrosmose für die Befüllung von Heizungsanlagen. Die Anlage kann direkt an die öffentliche Wasserversorgung angeschlossen werden. Eine Voraufbereitung ist nicht erforderlich.

Gemäß ÖNORM H5195-1 ist je nach Gesamtleistung der Wärmebereitstellung der Heizungsanlage das Füll- und Ergänzungswasser zu enthärten oder Salze zu reduzieren. Nur so können sie bestmögliche Energieeffizienz und Betriebssicherheit erreichen. Aufbereitetes Wasser hat veränderte korrosionschemische Parameter. Beachten Sie das richtige Vorgehen für salzarmes, natürliches Heizungswasser mit pH-Wert Kontrolle (BWT ReinHeizgebot).

Technische Daten

AQA therm MoRo             

Gewicht
65 kg
H/B/T
1250/600/750 mm
Ausbeute
35-40 %
Salz­rück­hal­te­rate
mind. 95 %
Permeat­leis­tung bei 15 °C
340-370 l/h

 

Bera­tung

Kontak­tieren Sie unsere BWT Experten und lassen Sie sich beraten.

BWT Qualität

Unser Qualitätsversprechen

Service

AQA therm MoRo

AQA therm MoRo

Visit our international website

Stay on this website