Poolroboter: Das können die smarten Helfer für perfektes Badevergnügen

Poolreinigung
Poolreinigung
Einfach eintauchen in glasklares Wasser im heimischen Swimming Pool: Poolroboter machen es möglich. Die smarten Helfer übernehmen zeitsparend und effektiv die Reinigung Ihres Badeparadieses, während Sie relaxen können.
.
In der warmen Jahreszeit gibt es kaum etwas Schöneres, als ins kühle Nass eines Swimming Pools einzutauchen. Allerdings macht das heimische Badeparadies auch Arbeit: Eine regelmäßige Reinigung ist Pflicht, um Verschmutzungen oder Laub zu entfernen. Nur so bleibt das Wasser klar und hygienisch sauber – und der Einsatz von chemischen Zusatzstoffen kann minimiert werden. Das garantiert perfektes Badevergnügen für Erwachsene und Kinder.

BWT Poolroboter – mit der optimalen Reinigungskraft

Die perfekte Lösung für die regel­mä­ßige und zeit­spa­rende Reini­gung von kleinen wie großen Schwimm­be­cken sind Pool­ro­boter. Sie säubern ganz autark unter Wasser den Boden und optional auch die Wände oder Wasserlinie Ihres Swimming Pools, während Sie sich anderen Dingen widmen können. Topge­räte wie der Alles­könner D 300 können mittels einer App sogar über das Smart­phone gesteuert werden. Prak­ti­scher geht’s nicht!
Poolroboter kaufen
Poolroboter D300

Wie funk­tio­nieren Pool­ro­boter?

Die Bedie­nung der BWT Pool­ro­boter ist kinder­leicht: Das voll­au­to­ma­ti­sche Reini­gungs­pro­gramm wird mit nur einem Knopf­druck auf der Steue­rungs­ein­heit gestartet. Und los geht’s, der Pool­ro­boter beginnt mit seiner Reini­gungs­ar­beit. Dabei ist er mit modernster Technik ausge­stattet: 

  • mit einem inno­va­tiven Antriebs­system 
  • rotie­renden oder vibrie­renden Bürsten 
  • Saug­düsen
  • mit der besten Reini­gungs­kraft

 

BWT Poolroboter D300 Video
BWT Poolroboter D300 Video
Video: Der BWT Poolroboter D300

Steue­rung mit inno­va­tivem Sys­tem 

Der Pool­ro­boter findet sich mit der soge­nannten„AquaS­mart Navi­ga­tion“ und anhand eines inte­grierten Gyro­skops (Krei­sel­instru­ment) im Pool zurecht. Damit kann er die für den jewei­ligen Pool opti­male Route berechnen. Das hat mehrere Vorteile:

  • es verbes­sert die Reini­gungs­qua­lität 
  • es spart Energie, die Reini­gungs­zy­klen sind deut­lich kürzer und dennoch effektiv 
  • keine Stelle des Beckens wird vergessen 
  • nach einem Durch­lauf ist in der Regel alles sauber
Pool Mood
Pool Mood
Von selbst bewegt sich der Poolroboter durch das Schwimmbecken.

Sicher­heit: Wie werden Pool­ro­boter ange­trieben?

Apropos Energie: Ein wich­tiges Thema ist natür­lich der Antrieb von Pool­ro­bo­tern. Hier gibt es verschie­dene Lösungen:

  • Halb­au­to­ma­ti­sche Pool­ro­boter werden über einen Schlauch an die Filter­an­lage oder den Skimmer ange­schlossen. Der Nach­teil: Der Reini­gungs­ro­boter ist nur so gut wie die Filter­an­lage. Falls es keine gibt, kommt ein halb­au­to­ma­ti­sches Gerät ohnehin nicht in Frage.
  • Auto­ma­ti­sche Modelle mit Akkus
  • Auto­ma­ti­sche Pool­ro­boter mit Strom­an­schluss – zuver­lässig, leis­tungs­stärker und reini­gungs­in­ten­siver

Dabei steht bei den Poolrobotern von BWT die Sicherheit der Nutzer an oberster Stelle. Alle sind mit einem Niederspannungstrafo ausgestattet, der wiederum über einen Schalter mit automatischer Ausschaltzeit verfügt. Die innovativen Geräte sind mit einem bis zu 23 Meter langen Schwimmkabel ausgestattet und können bis zu einer Wassertiefe von 4 Meter eingesetzt werden.

Achtung: Trotz aller Sicher­heits­fea­tures darf man nie während der Arbeits­zeit des Pool­ro­bo­ters schwimmen gehen!

Rundpool, Ovalpool, Folienbecken: Welcher Poolroboter passt?

Wegen ihrer ausgeklügelten Technik funktionieren BWT Poolroboter in allen Beckenarten. Egal, ob es um Aufstellbecken, Rundbecken, Ovalbecken oder klassische Pools geht.

Wichtiger jedoch ist noch: Es ist ebenso egal, aus welchem Oberflächenmaterial Ihr Badetempel besteht – ob aus Fliesen, Folien oder Polyester. Die vier Antriebs-Bürsten und eine zusätzlich rotierende bzw. vibrierende Bürste reinigen jede Oberflächenart zuverlässig.

Grafik: Poolroboter reinigt verschiedene Untergründe
Grafik: Poolroboter reinigt verschiedene Untergründe

Auswahl: Welcher Pool­ro­boter ist der rich­tige?

Wich­tige Qualitäts-​​Krite­rien bei der Auswahl des passenden Pool­ro­bo­ters sollten eine leichte Bedien­bar­keit und die größt­mög­liche Reini­gungs­kraft sein. Hier stechen die Pool­ro­boter von BWT klar hervor. Die inno­va­tiven Geräte sind mit einem hoch­ef­fek­tiven, einzig­ar­tigen 4D-​Filter ausge­rüstet, der Schmutz­par­tikel 4x besser auffängt als herkömm­liche Filter. Die 4D-​Filter­tech­no­logie besteht aus einem Filter­beutel mit 3D-​Schlaufen, welche durch stän­dige Vibra­tion maxi­malen Wasser­durch­satz gewährt und dabei sogar die feinsten Parti­keln auffängt – für abso­lute Sauber­keit und das in kürzester Zeit.

Pool­ro­boter für Boden, Wände und Wasser­linie

Weiterhin hängt die Auswahl des für Sie passenden Pool­ro­bo­ters vor allem davon ab, welche Poolgröße gerei­nigt werden soll. Und was Sie von Ihrem auto­ma­ti­schen Putz­helfer säubern lassen wollen. Möchten Sie ledig­lich den Pool­boden gerei­nigt haben oder erwarten Sie von dem Pool­ro­boter auch, dass die Pool­wände zuver­lässig vom Schmutz befreit werden? Beson­ders die Wände sind der Teil am Pool, an dem sich am häufigsten Schmutz sammelt und sich Bakte­rien bilden können. Entscheiden Sie sich für ein hoch­wer­ti­geres Modell, saugen diese nicht nur den Boden und die Wände, sondern reinigen auch die Wasser­linie und entfernen den Schmutz von der Wasser­ober­fläche, wo sich beson­ders leicht Algen abla­gern können.

Poolroboter B100 – für den Boden

  • Bodenreinigung für bis 8 Meter lange Pools
  • Ideal für Aufstellpools und kleine Pools
  • Beste Filterleistung dank 4D-Filter
  • Beste Saugleistung auf Grund verstellbarer Düsen
  • 4 PVA-Antriebsbürsten und eine zusätzlich rotierende Nadelbürste
Zum Poolroboter B100
BWT Poolroboter B100

Poolroboter B200 – für Boden, Wand & Wasserlinie

  • Für die Reinigung von Boden, Wand und Wasserlinie von bis zu 10 Meter lange Pools
  • Ideal für Aufstellpools und kleine Pools
  • Beste Filterleistung dank 4D-Filter
  • Beste Saugleistung auf Grund verstellbarer Düsen
  • 4 PVA-Antriebsbürsten und eine zusätzlich rotierende Nadelbürste
Zum Poolroboter B200
BWT Poolroboter B200

Poolroboter D100 – für den Boden

  • Bodenreinigung für bis zu 8 Meter lange Pools
  • Ideal für jede Oberflächenart
  • Perfekt geeignet für rechteckige Pools mit Leiter
  • Beste Filterleistung dank 4D-Filter
  • Optimale Saugleistung dank verstellbarer Düsen
  • 4 PVA-Schaumstoffbürsten und eine zusätzliche vibrierende Bürste
  • AquaSmart Navigation
Zum Poolroboter D100
BWT Poolroboter B100

Poolroboter D200 – für Boden, Wand & Wasserlinie

  • Für die Reinigung von Boden, Wand und Wasserlinie von bis zu 10 Meter lange Pools
  • Ideal für jede Oberflächenart
  • Perfekt geeignet für rechteckige Pools mit Stiege oder Oval-Pools
  • Beste Filterleistung dank 4D-Filter
  • Optimale Saugleistung dank verstellbarer Düsen
  • 4 PVA-Schaumstoffbürsten und eine zusätzliche vibrierende Bürste
  • Schwimmkabel mit Anti-Swirl
  • Inklusive Transportwagen
Zum Poolroboter D200
Poolroboter

Poolroboter D300 mit Appsteuerung – für Boden, Wand & Wasserlinie

  • Alleskönner mit Smartphone-Steuerung für die Reinigung von Boden, Wand und Wasserlinie
  • Ideal für jede Oberflächenart und einer Poollänge bis 12 Meter
  • Individuell einstellbare Reinigungsprogramme mittels kostenloser App
  • Perfekt geeignet für alle Poolformen
  • Bluetooth-Verbindung zur bequemen Smartphone-Steuerung
  • Beste Filterleistung dank 4D-Filter
  • Optimale Saugleistung dank verstellbarer Düsen
  • 4 PVA-Schaumstoffbürsten und eine zusätzliche vibrierende Bürste
  • AquaSmart Navigation 
  • Schwimmkabel mit Anti-Swirl
  • Inklusive Transportwagen
Zum Poolroboter D300
Poolroboter D300

Die BWT Poolroboter Modellreihe

Die Poolroboter mit der optimalen Reinigungskraft
BWT Poolroboter Vergleich
BWT Poolroboter Vergleich

Diesen Artikel Teilen:

Ähnliche Artikel

Visit our international website

Stay on this website